Hallo Katrin,
deine Probleme gleichen meinen von vor einigen Jahren sehr. Ich hatte auch nach dem Verzehr von bestimmten Lebensmitteln sehr starke Bauchschmerzen bis hin zur Übelkeit und Schüttelfrost. Bei mir waren es neben Kaffee, Bier und Wein vor allem noch scharfe Salami und lange gereifter Käse. Vor einem Jahr wurde dann eine Histaminintoleranz diagnostiziert und mein behandelnder Arzt hat mir zusätzlich zu einer histaminärmeren Ernährung Daosin empfohlen - diese Kapseln nehme ich ca eine halbe Stunde vor dem essen ein, wenn ich weiß dass ich Histamin kaum vermeiden kann, zB bei Restaurantbesuchen. Sie helfen dann beim Histaminabbau im Darm und beugen den unangenehmen Symptomen vor. Lass dich doch mal speziell auf Histaminintoleranz untersuchen, und Daosin gibt es auch rezeptfrei in der Apotheke oder im Internet.
Gute Besserung und liebe Grüße

...zur Antwort