Ist das Tragen von PVC Wäsche gesundheitsschädlich?

5 Antworten

Hallo, das Tragen von PVC-Wäsche (gemeint sind Slips, Schlüpfer, etc) ist vollkommen ungefährlich, es werden für die Folien nur Weichmacher verwendet, die frei sind von Schwermetallen. Wichtig ist lediglich das Reinigen in einem Desinfektionsmittel und das Wechseln, vor allem, an warmen Tagen. Ich trage Pvc-Wäsche zwar nicht regelmäßig, jedoch so häufig, dass ich sagen kann, bisher habe noch nie Probleme gehabt. Auch meine Freundin trägt gelegentlich Pvc-Wäsche. Das Material ist hautfreundlich und geschmeidig, warum sollte man nicht tragen, was man als angenehm empfindet.

Ich sage mir: Was ich gerne trage, was sich gut anfühlt, das ziehe ich an. Dazu gehört auch Wäsche aus Pvc. Es geht niemand etwas an, welche Unterwäsche ich trage - meine Freundin steht mehr auf Lack (ich natürlich auch) aber Pvc mögen wir beide. Es ist schön zu wissen, gemeinsam mögen wir beide dasselbe und wir genießen es, hierbei völlig einig zu sein. Unterwäsche ist eine intime Angelegenheit und wenn wir unsere Partnerschaft richtig verstehen, dann ist das eine Sache unter uns und für unser Wohlbefinden. Also nur Mut zur Pvc-Wäsche!

Seit acht Jahren trage ich nur Unterhosen aus PVC und trage diese ständig. Auch ich habe mir Sorgen für Weichmacher im PVC. Vor ein paar Jahren, fragte ich meine Suprima Lieferanten hier in Schweden auf das mögliche Risiko. Laut ihm, kann ich Unterhosen von PVC ruhig weiter tragen. Ich habe nie eine Haut Probleme in diesen Jahren. Ich finde PVC-hosen angenehm zu tragen und habe viele hygienischer Vorteile.

JanSchwed

Ich trage schon seit über dreißig Jahren Plastikhosen als Unterhose und habe damit keinerlei Probleme. Weder gesundheitlich bedingte, noch andere Beschwerden sind bisher aufgetreten. Auch konnte ich keinerlei Einbußen der Genitalien feststellen, was ja angeblich durch die Weichmacher in der Folie verursacht werden soll. Im Gegenteil, seit ich immer Gummihose trage, geht es mir absolut gut. Die heutigen Hosen sind von ihrer Struktur und den Farben her von normaler Bekleidung kaum noch zu unterscheiden.

Schön das es tolerante Menschen gibt die auch andere Lebensweisen und Vorlieben akzeptieren. Ich Trage schon seit 20 Jahren ausschließlich Unterwäsche aus PVC und fühle mich darin sehr wohl. Nur diese Meldungen über diese Weichmacher im PVC haben mich etwas beunruhigt. Es scheint aber ja nicht so schlimm zu sein. Ich werde auch weiterhin PVC Unterwäsche tragen.

Bist Du noch nicht weich geworden? - Schön.

Was möchtest Du wissen?