Blutdruck schwankt minütlich?

Hallo,

ich habe bereits viel zu meinen Pulsproblemen und den Rythmusstörungen erfahren nur eine langzeit Druckmessung fehlt noch, man wartet ja Wochen von Termin zu Termin.

Nun die Frage: Mein Blutdruck schwankt extrem. Ich habe jetzt einfach mal im Abstand von 20min. gemessen (3x also eine Stunde). Dabei sind drei völlig unterschiedliche Werte heraus gekommen: 158/96, 139/93 und 146/98.

Während der zweite Wert eigentlich auch Morgens zwischen 85 und 90 und ab Nachmittag zwischen 95 und 100 relativ fest liegt springt der erste wie es ihm beliebet, oftmals um mehr als 20 Punkte.

Es ist überigens jeden Tag anders und meist beginnt das auch erst nachmittags. Wenn ich morgens bei meinem Hausarzt vorstellig werde meint der meist er sehe kein Problem, ist ja auch nicht erstaunlich ich habe morgens mitunter 130/85 also beinahe Traumhaft. Abends springt er dann hin und her als gäbs kein Morgen. Das merkwürdige ist das, dass nicht jeden Tag so ist, wenn so ein Abend ist dann merke ich das, ich fühle mich dann unbehaglich und bemerke gangunsicherheit und ein allgemein unangenehmes Körpergefühl. Ich habe auch schon ein zweites Messgerät gekauft (nicht das mir das alte was vorspinnt) aber nein, es ist wirklich so.

Jetzt mal ganz Laienhaft (Ich weiß ihr seit nicht mein Kardiologe): Woran könnte das liegen? Kennt oder hat einer von euch eine Krankheit die sowas verursacht? Ich finds belastend und im Netz findet man kaum was. Meist ist die Rede davon das sich der Druck über den Tag leicht verändert und das Normal sei. Mein Blutdruck verändert sich alle 20 Minuten und das definitiv weder leicht noch normal.

Für Antworten wäre ich Dankbar :)

Herz, Blutdruck
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.