Das kann auf jeden Fall damit zusammenhängen. SOwohl seelischer, als auch körperlicher Stress können teils heftige Magenschmerzen verursachen. Wenn es schlimmer wird, solltest du damit zum Arzt gehen.

...zur Antwort

Also eigentlich solltest du damit mal zum Zahnarzt gehen, weil eine Entzündung dahinter stecken könnte. Versuch es bis dahin mal mit Teebaumöl. Tropfe in ein Glas warmes Wasser etwa 5 Tropfen Teebaumöl und gebe einen Esslöffel Milch dazu. Damit dann mehrmals täglich gurgeln. Alles Gute.

...zur Antwort

Die Therapie wirkt am besten, wenn man sie wirklich den ganzen Tag trägt. Auch beim Sport sollte man sie nicht ausziehen. Sobald man die Strümpfe ablegt, lässt der medizinische Venendruck nach und der Effekt geht verloren.

...zur Antwort

Beim Hamam übergießt man den Körper zuerst mit Wasser aus Kupferschalen und anschließend legt man sich auf einen warmen Marmorblock. Im Hamam herrschen Temperaturen von 40-45°C. Man entspannt auf ganz besondere Weise und spürt die Muskulatur. Das tut richtig gut.

...zur Antwort

Könnte es vielleicht sein, das du ein kleines Pickelchen hast, was aufgegangen ist und ein wenig geblutet hat? Ansonsten gebe ich meinen Vorschreibern recht, man kann das aus der Ferne schwer beurteilen. Gehe wirklich lieber zum Frauenarzt! Alles Gute.

...zur Antwort

Vielleicht hat sich ein Ohrpfropfen gebildet das alles dumpf erklingen lässt oder es ist Wasser ins Ohr gekommen..Es gibt auch seltene Zusammenhänge mit hohen Cholesterinwerten im Blut, auch Durchblutungsstörungen könnten damit zusammenhängen. Aber ich tippe eigentlich eher auf das Wasser im Ohr. Wenn es nicht besser wird, geh bitte mal zum Arzt!

...zur Antwort

Du solltest bei der Dosierung (1 Dragee) bleiben. Man muss Baldrian über einen längeren Zeitraum einnehmen, bis man eine Wirkung merkt. Nach ca. 1 Woche solltest du dann eine Besserung spüren.

...zur Antwort

Gameboy spielen ist wirklich nicht gut! Der stete Blick auf den Monitor kombiniert mit der Fahrbewegung verwirrt den Gleichgewichtssinn und begünstigt Schwindel und Übelkeit. Deine Tochter sollte möglichst vorne sitzen und rausblicken. Ein Hörbuch könnte ablenken. So kann sie zuhören und gleichzeitig raus schauen. Ein paar Pausen an der frischen Luft sind auch nicht verkehrt!

...zur Antwort

Du solltest während des Fluges keinesfalls die Beine übereinanderschlagen, öfter mal mit den Zehen bzw. Füßen wippen um die Venenpumpe anzuregen und hin und wieder mal die Sitzposition wechseln. Außerdem solltest du während des Fluges sehr viel trinken (keinen Alkohol!) über den Daumen sind ca. 0,25 Liter Flüssigkeit über den Flug anzusetzen. Entgegen einer vielverbreiteten Meinung ist Aspirin zur Vorbeugung nicht wirksam, da es nur im arteriellen System wirkt. Guten Flug!

...zur Antwort