Neurologisches problem?

Hallo 

Vielen Dank für die Aufnahme hier im Forum.

Ich hab seit längerem muskelzucken (muskelkrämpfe)

Die mir Sorgen machen.

Die Muskelzucken habe ich mal an der hand oberarm, oberschenkel neuerdings irgwie rechts im bauch berreich(dort fühlt es sich mehr wie vibrieren an).

Im Linken Knie berreich zuckt es auch sowie rechts nur links habe ich das gefühl das dort auf der seite etwas mehr muskel fehlt als die rechte seite.

Beim Essen muss ich manchmal husten, was meine sorgen und ängste bestärken.

Ich habe bemerkt als ich meinen linken fuß angewinkelt aufden zehen(spitzen) meiner rechter fuß normal gelassen habe.

Das mein linker Oberschenkel ziemlich stark sich bewegt zuckt so als ob er lebendig wäre sich hinundher bewegt, dasselbe passiert aber mit dem rechten fuß nicht.

Beim Laufen manchmal bemerke ich das ich den unteren boden praktisch schleife, passiert aber relativ selten. 

Von ein zwei monaten wurde mal eine

Elektrophysiologie gemacht

PNP Programm

Mit Nomalbefund

Und ein CTS Programm rechte hand

Mit normalbefund

Das wurde damals gemacht als ich noch nicht diese symptome hatte

Und 28.06.18

Ein vep mit

P100 rechts 129ms (11,qV), links 125ms(9,5qV). Hauseigener OGW 115ms.

Potenziale bds gut konfiguriertt und reproduziert. P100 Poteniale bds. Patjologisch verlängert.

Dieses Vep wurde gemacht weil ich

Leider PTC habe.

Zucken, Neurologie Psychiatrie
2 Antworten