Schmerzen in den Beinen seit fast 2 Jahren?

N'Abend zusammen,

ich weiß langsam nicht mehr weiter. Meine Ärzte helfen mir nicht und wollen mich ständig einweisen. Aber der Reihe nach...

Ich habe seit etwa 1,5 Jahren jeden Abend Schmerzen in den Beinen. Anfangs dachte ich, es sei ein Muskelkater, den ich nach einem Arbeitstag nunmal habe, aber mit der Zeit über Monate dachte ich mir, das kann langasam kein Kater mehr sein. Jeden Tag, manchmal ab Mittag, manchmal ab Abends, fangen meine Beine an tierisch zu brennen, als wäre es ein Muskelkater. Vor ein paar Monaten wurde ich zum Orthopäden, Neurologen usw geschickt, aber angeblich sei da gar nichts. Mein Hausarzt sagte dann ganz trocken, er will mich einweisen lassen. Ich bin daraufhin sofort aus der Praxis gegangen, ohne wenn und aber.

Durch diese Schmerzen kann ich weder denken, noch richtig laufen oder sonst was. Nicht einmal normal liegen, sitzen oder stehen geht mehr. Meine Beine werden auch tief rot, als hätten die einen Sonnenbrand abbekommen (ich trage das ganze Jahr lang lange Hosen) und die sind auch glühend heiß, obwohl ich Zuhause etwas "leichter" bekleidet rumlaufe. Es hilft keine Massage, Badewanne oder andere Entspannungstechniken.

Falls Ihr bis hierher gelesen habt, denkt ihr wohl, ich bewege mich zu wenig. Falsch. Ich habe einen Schrittzähler im Handy und ich habe durchschnittlich 10.000 Schritte pro Tag. Seit meinen Beinschmerzen messe ich das. Ich dachte, dass mit der Zeit die Schmerzen weggehen und ich mich an die Belastung gewöhnen würde, aber das war nicht so. Ich habe diese Schmerzen wirklich jeden verfluchten Tag und ich weiß nicht mehr weiter. Entweder werde ich von meinem Hausarzt mit Ibu nach Hause geschickt oder ne Einweisung wird auf den Tisch geklatscht. Andere Ärzte nehmen mich leider nicht, weil die voll sind, sonst hätte ich schon längst nen neuen HA.

Es wurden 5 Bluttests gemacht, auf alle Auffälligkeiten getestet, alles im grünen Bereich. Langsam weiß ich nicht weiter und bin am verzweifeln. Habt ihr eine Idee, was ich versuchen könnte oder was das sein kann?

Meine Beine brennen jeden Abend wie feuer und sind mega heiß. Nährstoffmangel habe ich keinen, meine Nahrung ist abwechslungsreich. Bewegung wie gesagt auch genügend.

Danke jetzt schonmal. MfG

Schmerzen, Beine