Tibialis anterior knieschmerz, patellasehne?

Hallo,

Ist es möglich, dass der m. Tibialis anterior schuld daran ist, dass ich ganz leichte Schmerzen und das Gefühl, dass das Knie etwas geschwollen ist, habe? Öfter auch mal ein pochen. Alles ausschließlich unterhalb der patella, neben /außerhalb der patellasehne. Keine Rötungen, Erwärmung oder sichtbare Schwellungen. Auch keine druckempfindlichkeit.

Kann das davon kommen, dass der m. Tibialis anterior zu schwach bzw im Moment überfordert ist?

Diese Probleme habe ich schon ein paar Wochen. Mir ist nur gerade aufgefallen, dass ich die Symptome einfach hervorrufen kann, indem ich 10-20mal meinen Fuß im Liegen anhebe bzw "zu mir her ziehe"

Das sprunggelenk ist gut mobil, nur aus reiner Muskelkraft kann ich den Fuß kaum weiter als 90° zum Unterschenkel anheben. Außerdem sind die Füße, wenn ich liege, eher vom Körper gestreckt, so als wären die Waden zu stark und tibialis anterior zu schwach.

Kurz noch ein paar Daten zu mir:

Männlich, 24 Jahre, 1,8m, 85kg, körperlich fördernde Arbeit (Baustelle) und 3-6 mal die woche sport, gewichtheben (texas methode, also fast ausschließlich grundübungen), zirkeltraining, laufen, Radfahren, Bergsteigen,..

Viel funktionelles Training kombiniert mit schwerem gewichtheben

Also körperlich schon recht ausgelastet

Ich hoffe das sind genug Informationen :)

Wäre nett, wenn mir jemand sagen könnte, ob das eine Möglichkeit ist oder ob ich da völlig falsch bin :)

Vielen Dank im voraus!

Schmerzen, Knieschmerzen
1 Antwort