Sowas muss man ernst nehmen:

-Warmhalten (Bettruhe)

-Viel schlafen

-Viel Flüssigkeit

-Wadenwickel

-Viel Kräutertees (ca. 4-8 Tassen/Tag)

-Inhalieren (Dampf mit Eukalyptusöl)

-Kurz mal wieder an die frische Luft (ca. 10 min.) und sich nur leicht bewegen und langsam/behutsam.

-Nicht rauchen, kein Alkohol trinken

-Lutschtabletten mit abschwellender Wirkung (Anginetten)

-Meerewasserspray zur Befeuchtung der Nasenhöhlen

Gelomyrtol Forte einnehmen (Ölkapseln)

...zur Antwort

Das sieht bei mir nicht anders aus und es stört nicht.

Auch wenn es ratsam ist, man kann sich doch nicht jeden Tag die Zunge zusätzlich noch putzen. Allenfalls nehme ich Zahnseide und streife kurz über die Zunge oder gleich Mundwasser.

...zur Antwort