Eine Freundin und ihre Mutter sind Schizophren, was kann ich tun?

Hallo, ich war vor kurzem bei einer Freundin und habe dort mein Wochenende verbracht. Mir war bereits vorher bekannt, dass die Mutter nicht ganz normal tickt und Ihre Verschwörungstheoretiker scheisse von sich gibt, jedoch sah ich am Wochenende erst den gesamte ausmaß und bin nun zugegebener maßen nervlich am ende und mache mir ernsthaft sorgen um die Kinder. Meine Frage wäre, was ich tun kann, um der Familie zu helfen.

Also, folgendes habe ich mit bekommen und werde es jetzt hier zusammen fassen.

Die Mutter ist eine Heilpraktikerin und in der gesamten Drecks Bude ist nicht aufgeräumt und es liegt überall ausnahmslos Esoteriker scheisse rum, ebenfalls findet man Bücher über Magnet und Steinheilkunde und es gibt kein normales Leitungswasser´, sondern "Best-Water" dürfte destilliertes Wasser sein, da die Mutter so wie die Tochter der Auffassung sind, dass Leitungswasser ungesund sei und die Regierung uns vergifte, laut der Mutter befänden sich auch Föten in meinem Engery Drink. Die Mutter scheint auch seit Jahrzehnten alles mögliche an Drogen zu konsumieren (Lsd, Pilze, Cannabis usw.) diese geht am Tag ebenfalls mehrere male kiffen. Des weiteren würde wohl bald ein 2. Lockdown stattfinden, welcher für einen Bürgerkrieg sorgen würde, worauf sich die Familie wohl bis aufs äußerste vorbereitet hat, es gab wohl Zitat "Starke Sonnenströme, die auf uns zukommen" was sichtlich für Unbehagen bei der Mutter so wie Tochter sorgte. Der Stiefvater hat auch immer wieder irgendwas von seinem Tablet vorgelesen, bei einem mal wo ich zuhörte, Zitierte er einen Text "In wenigen Tag eröffnet sich ein Portal zu einer Anderen Dimension... der Mensch hat dann die Chance zu verzeihen und sein altes Leben hinter sich zu lassen und dann die reinere und bessere Welt zu betreten, wer diese Möglichkeit nicht wahrnimmt, würde vom geschehenen nichts merken". Dann wurde über Satanische Sekten mit dem Namen einer Star Trek scheisse geredet und aus einem Horoskop vorgelesen. Die Tochter ist von all dem sichtlich überzeugt.

All diese aussagen lassen mich stark vermuten, dass die Familie stark Psychotisch ist und dringend Hilfe benötigt. Da die kleinen Kinder diesen Unfug langsam auch glauben.

Gesundheit, Psyche, Psychiatrie, Schizophrenie, Gesundheit und Medizin