Zu fett oder normal? 170, 80kg und 15 jahre

8 Antworten

Ich würde nicht versuchen abzunehmen, in deinem Alter ist das gar nicht gut. Bleib einfach wie du bist, so wächst du am Besten. Eine Diät oder ähnliches solltest du nur bei starkem Übergewicht mit Hilfe eines Arztes tun oder eben wenn du ausgewachsen bist. Warte erstmal ab wie groß und wie schwer du so mit 20-22 Jahren bist. Falls deine Eltern noch was sagen, dann erkläre ihnen bitte, dass du deine Pubertät nicht durch eine Diät stören möchtest.

Sport ist allerdings auch für dich gut, unabhängig vom Gewicht und wenn du dazu versuchst etwas mehr Gemüse zu essen solltest du eigentlich ganz normal wachsen und dich entwickeln.

Wäre dein Normalgewicht 49.3 – 70.4

Allerdings kann der BMI abweichen und ein Kinderarzt rät auch meist erst bei über 10kg Übergewicht tatsächlich zu einer Therapie/Kur, wenn du allerdings normal isst, gesund isst und Sport machst sollte sich das rauswachsen.

Am Besten sprichst du mit deinem Hausarzt darüber, der kann eben auch einschätzen wie dein Fett verteilt ist und wie deine Blutwerte sind

Hier hast Du einen speziellen BMI-Rechner (Body-Maß-Index) für Kinder und Jugendliche bis 18 J:

http://www.bzga-kinderuebergewicht.de/adipo_mtp/bmi/bmi-rechner/rechner.php

Daten eingeben, berechnen, und unter der Grafik kriegst Du wertvolle Infos.

Falls Du abnehmen willst, google mit

moby dick netzwerk

klick Dich in die Info und nimm Kontakt auf.

Hab von deren Arbeit Dokumentationen im TV gesehen und war positiv sehr beeindruckt. Die Jugendlichen fühlten sich so in der Gemeinschaft sehr wohl und hatten viel Freude an gemeinsamen Aktivitäten, bei denen sie abnahmen.

Dieser sogenannte Kinder-BMI-Rechner ist sehr gut und nicht leicht zu finden. - Speicher ihn Dir gut ab.

Nein das ist völlig normal :) wenn du trzd was machen willst trainiere noch nen bisschen mehr damit du viele Muskeln ansetzt dann siehst du halt einfach muskulöser aus aber ich finde das okay. Jungs die so mager sind, sind nicht immer total toll

also bisschen abnehmen schadet nicht ;) die probleme mit den gelenken kommen ja auch erst später

Naja ich bin schon seit jahren so

@shishafreak99

ja ich würde mir auch ernsthaft gedanken machen wenn du mit 15 schon probleme mit deinen gelenken hast.

@trashmind
Probleme mit meinen Gelenken oder ähnliches hab ich eigentlich nicht

NICHT = keine Probleme mit den Gelenken

@xxxbreexxx

du brauchst es mir nicht zu erklären ;) ich meinte lediglich dass es nicht normal wäre mit 15 probleme mit seinen gelenken zu haben da dass alles erst später kommt. deshalb ist "Probleme mit meinen Gelenken oder ähnliches hab ich eigentlich nicht" keine rechtfertigung.

@trashmind

Aber gerade mit 15 braucht er sich da nicht so sehr drum Sorgen, das machen manche Kinderärzte auch nicht. Wenn er Sport macht und das Gewicht hält ist erstmal alles ok, beim nächsten Wachstumsschub wird sich das ja dann verteilen.

@xxxbreexxx

naja es geht ja nicht nur um sport sondern auch um eine ausgewogene ernährung denn mit solch einer würde das gewicht zu 100% anders aussehen. und mit einer ungesunden ernährung geht es nicht mehr um gewicht und aussehen sondern um seine gesundheit.

In diesem Alter ist die Faustregel: Größe in cm -100 = kg. d.h. etwa bei 170 cm = 70 kg mit wenigen +/- kg. Übergewicht mag Wohlgefühl bewirken, Gelenke und Veranlagung zu Adipositas ,Diabetes etc. lauern aber bereits.

das gilt aber nur für jungs oder? weil ich hab niemals 10kg untergewicht. wenn überhaupt übergewicht :D gut ich bin 16 glaub aber nicht dass das eine jahr so viel zur sache tut...