Wieviel wiegt Kaffee?

4 Antworten

Da Kaffee keine Kalorien hat und praktisch die Dichte von Wasser hat, ist damit die Frage beantwortet.

Ein liter Wasser siegt übrigens bei raumtemperatur .... na?

@Rheinflip

Wiegt...autokorrektur...

@Rheinflip

Kommt drauf an, wie warm es bei Dir ist...

Kaffee hat null Kalorien, wenn man ihn schwarz trinkt, egal welche Menge.

stümmt nicht, weil bestimmte extrakte von der kaffeebohe drin sind die auch gewisse kalorien haben. außerdem sagt man nicht "schwarz" ich trinke meinen kaffee immer "afro-amerikaner".

@horstbo

Ich denke nicht, dass es um Grundlagenforschung geht, sondern "nur" um eine Nährwerttabelle. Und da kann man die 0,4534 Joule/kg Kaffee vernachlässigen

Stimmt nicht. Kaffeebohnen enthalten tatsächlich viel Fett, welches beim Aufguß extrahiert wird.

ganz einfach, du nimmst eine waage, wiegst die leere tasse, merkst es dir, kippst die tasse mit kaffee voll und dann rechnest du: Gewicht volle kaffeetasse - Gewicht leere Kaffeetasse = Gewicht Kaffee

ja, ne, es müßte ja ein Liter sein, dafür brauche ich das Gewicht

@Annabotika

Ein Liter wiegt ein Kilo, ganz einfach. Die Abweichung der Dichte vom Wert 1,0 kannst Du vergessen, mit üblichen Küchenwaagen ist sie jedenfalls nicht ermittelbar.

Kommt noch darauf an , ob gemahlen , vakuumgepresst oder in ganzen Bohnen !

Was möchtest Du wissen?