Wie schaffe ich es, dass meine Tochter wieder mit geschlossener Zimmertür schläft?

5 Antworten

Wenn die Tochter der Lärm und das Licht nicht stören, dann kann doch die Tür offen bleiben. Was spricht dagegen?

Irgendwann wird sich das von allein geben.

oder in eurem Fall hat sich das wahrscheinlich längst geklärt ;)

Die Tür solle offenbleiben. Wenn sie bei Deinem Licht und Lärm den Du machst, schlafen kann, ist das kein Problem. Mehr als Zimmerlautstärke, Gespräche und Fernsehen macht ja abends eh keiner, der Kinder hat. Generell finde ich verschlossene Türen für das Schlafklima ungünstig. Warte auf die Pubertät - dann wird sie ihre Tür vielleicht nachts abschließen wollen ...

DH von Abba08

Wo ist das Problem, wenn die Tür einen Spalt offen ist? Wenn die Kleine schläft, kann die Tür immer noch geschlossen werden, wenn das unbedingt sein muss. Bei uns sind immer alle Türen offen.

Ich würde die Tür aber dann auch offen lassen. Was, wenn die Kleine nachts wach wird? Dann traut sie sich vielleicht nächstens nicht mehr einzuschlafen, weil dann ja die Tür zu gemacht wird...

DH von Abba08

hm.. ich habe das Gefühl, dass Du es nicht willst weil DU deine Ruhe haben willst, also Feierabend, abschalten, das tun was DU möchtest... kann das sein? Und der Gedanke dass deine Tochter lange wach liegt oder Geräusche und Gespräche von euch mitkriegt behagt dir glaube ich nicht... Wenn es das ist, solltest du dich auch damit auseinander setzen... ich habe auch immer einen Spalt Licht haben müssen als ich im Grundschulalter war... das ging bis 11 so... als dann die Pubertät kam wollt ich meine Privatsphäre von ganz allein...

Als Tip... vielleicht hilft eine Hörspielkassette??? ganz leise natürlich... die brauch ich manchmal heute noch um abschalten zu können, sonst hör ich nicht auf im Bett wenn das Licht aus ist zu grübeln und zu denken... nach ner Zeit hör ich garnicht mehr auf die Geschichte und schlafe ein...

Vielleicht hilft ja auch die alte Gute-Nacht-Geschichte die du leise und im beruhigenden Ton vorliest... ist sie dann bei der Geschichte eingeschlafen, kannst du die Tür leise schließen... und hast Feierabend :)

wenn sie sich so doch wohl fühlt... - meine liegt hier gerade neben mir auf dem boden (flur - mit decken und allem) und ich muß über sie steigen, weil in ihrem zimmer höchstwahrscheinlich giftige schlangen sind... ja, ja - mich störts nicht, wenns sie glücklich macht. vergeht ja auch wieder. versprochen. aber ich glaube, dein problem ist eh geringer als meins ;-)

Kleinkind wacht jede Nacht auf und schreit wütend

Hallo unsre Tochter ist jetzt 16 Monate alt sie hat mit 4 Wochen angefangen durchzuschlafen das ging dann auch so bis zu nem halben Jahr,dann kam sie Nachts wieder es gab dann ne Milch und sie schlief weiter.

Seit ca einem halben Jahr schläft sie nach dem Fläschchen nicht mehr ein d.h. sie wird wach bekommt ihr Fläschchen ich gehe wieder ins Bett und nach einer halben Stunde fängt sie an zu weinen ( es ist ein richtig wütendes schreien) lass sie dann meist ein bisschen in der Hoffnung sie schläft wieder ein ab und an funktionierte es auch doch seit 2 Wochen geht gar nichts mehr. Ich hatte die Theorie das es meist nach einer Veränderung so ist hab es einfach mal beobachtet. Als sie aus dem Urlaub von Oma und Opa kam hatte sie 3 Tage das Problem Nachts und dann ging es Wieder dann kam meine Mutter zu Besuch und auch währenddessen schrie sie Nachts viel als meine Mutter ging wurde es nach 3 Tagen besser. Doch seit ca 2 Wochen ist es wieder jede Nacht (keine Veränderung zu Hause) Das Problem ist auch ich kann sie nicht mal bisschen schreien lassen da unsre große Tochter mit im Zimmer schläft und seit kurzem sehr früh raus muss ( Kiga). hab sie jetzt die letzen Nächte mit zu mir ins Bett genommen aber auch da braucht sie lang bis sie wieder einschläft. Mein Mann muss dann immer im Wohnzimmer schlafen das ist ja auf Dauer auch nicht ok. Habe ihr acuh schon Spielsachen ins Bettchen gelegt da ich das Gefühl habe sie ist einfach Fit und hat einfach kein Bock mehr zu schlafen.

Habt ihr Tipps was ich noch probieren könnte? Was habt Ihr gemacht wenn ihr in solch einer Situation wart? Ich kann langsam nicht mehr hab zur Zeit 4 Stunden schlaf das schlaucht mich total Freu mich auf eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?