wie entfernt man am besten tarnschminke?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hascherpur Fleckentferner, Tube kostet etwa 4 Euro. Damit enferne ich auch die hartnäckigste Schmincke, wenn ich meine "Opfer" für Unfalldarstellungen mit Schminkblut "tränke". Hinterher mit Seife nachwaschen, da es etwas muffelt. Geht aber super ab!

Eine Viertelstunde vor der Gesichtstarnung mit Nivea o.ä. einreiben. Die Tarnfarbe geht hinterher recht leicht wieder ab, hält aber dafür auch nicht so lange.

Naja, Abschminken halt. Kennst Du doch sicher am besten: Nivea drauf und dann zusammen abwischen. Das geht eigtl. ganz gut. War ja auch mal da...

Ich empfehle Vaseline, das hat auch keine Duftstoffe die die Haut evt. reizen. LG Lotusblume

Was möchtest Du wissen?