Wie bekommt man Flecken vom Selbstbräuner weg?

5 Antworten

Also ich habe meine bein haare mit wachs enfernt ich hatte dann noch kleine reste auf meiner haut ich hab mich dan auch mit selbstbräuner "eingeschmiert" und selbst bräuner funktioniert super und das hat auch nix mit gleichmäßig auftragen zutun du hast bestimmt solche flecken an den Zehen vorne und am knie und ellenbogen diese stellen muss man besonders pflegen und brauchen viel Feuchtigkeit und diese Feuchtigkeit ist in dem selbstbräuner auch drin und deswegen ist es an diesen Stellen so braun weil der selbstbräuner da besser einzieht Mein tipp:Das mache ich auch immer ich will nicht soo mega braun werden deswegen creme ich mich einfach davor ein und an den stellen knie, ellenbogen... besonders gut und lass es so 5 minuten einwirken dan verteil ich die creme an knie .. noch und dan creme ich mich mit selbstbräuner ein !Viel Spaß beim braun werden! 

Mach ein Peeling aus Olivenöl, Zucker und Zitronensaft.

Hier die vier goldenen Selbstbräuner-Regeln:

  1. vor jeder Anwendung peelen
  2. rauhe oder hornhautanfällige Stellen (Füße, Ellenbogen) zuletzt und sparsam(er) einreiben
  3. Selbstbräuner mit normaler Bodylotion mischen -- läßt sich leichter und gleichmäßiger auftragen
  4. sofort gründlich die Hände waschen

Versuch es auch mal mit Karottenöl -- gibt einen ganz leichten und natürliche(re)n Effekt!

Hey, also am besten sollte man ohnehin an Stellen am Körper mit Hornhaut gar keinen Selbstbräuner verwenden. Wenn du die Flecken wieder wegbekommen willst, solltest du die Haut mit einem Peeling abreiben und anschließend einen Wattepad in alkoholhaltiges Gesichtswasser tunken und die betroffenen Stellen damit abtupfen. Hab den Tipp von http://www.selbstbraeuner-test.net/faq/ und funktioniert bei mir echt gut... Wenn du Flecken das nächste mal vermeiden willst, solltest du auf jeden Fall die Haut gut peelen und darauf achten, den Selbstbräuner gleichmäßig zu verteilen...

Viel Erfolg!

Ich hab das auch mal gehabt... geh mal ein bisschen schwimmen... kostet zwar etwas überwindun, mit den flecken rauszugehen, aberdas chlor im wasser bleicht den überschüssigen selbstbräuner aus oder so, auf jeden fall is das dann nich mehr so krass

Wie kiramarie schon meinte, einfach nach dem Duschen die Haut gründlich abrubbeln, nach spätestens 3 Tagen hat sich das Problem von selbst gelöst. :) Vergiss das eincremen mit Bodylotion danach nicht, so wird deine Haut nicht ganz so strapaziert.

Was möchtest Du wissen?