Wie bekomme ich meine weißen Sneakers wieder sauber?

5 Antworten

Auch mein Tipp wäre die Waschmaschine im Wollwaschprogramm. Dort sind unsere immer wieder wie neu rausgekommen und haben auch keinen Schaden erlitten. Vorher in einen Wäschesack packen und starke Flecken vorab mit Gallseife behandeln. Waschmittel sollte Wollwaschmittel sein. Trocknen am besten in der Sonne oder an der Heizung.

Ich würde sie versuchen in der Waschmaschine zu waschen (aus welchem Material sind sie denn?). Aber zusätzlich zum eigentlichen Waschmittel würd ich noch Oxy-Action-Perlen geben. Die helfen (bei mir) gegen jegliche Flecken... falls bei den Sneakers mal welche vorhanden sind; vorbeugen tun diese dem Schmutz allerdings nicht. Übrigens solltest du die Sneakers schonend "verpacken" in einem Jute-Beutel oder einem Handtuch oder Kopfkissenbezug; so passiert bestimmt nix. Viel Erfolg!

ch krieg meine ganz einfacht sauber.

schnürrsenkel raus, wegschmeissen und neue zu leben. Dann nehme ich eine Zahnbürste und Zahnpasta (Eine die extrem weisse Zähne verspricht). Ich reib den ganzen Schuh damit ein und putzt den richtig - abwaschen. Danach nehme ich Javel Wasser (Bleichungsmittel, Chlor für den Haushalt), im englischen Bleach, mixe es mit Wasser und normaler Spüle.Danach reib ich alles; den kompletten Schuh damit ein und schrube weiter mit der Zahnbürste. Nicht zulange drauf lassen, cs 15 min pro Schuh und spühl den komplett wieder aus. Danach nehme ich nur Javel Wasser, Bleach, und nehmr einen Kessel und füll das rein. NUR so hoch, dass wenn ich den Schuh rein stelle, das nur die Sohlr abgedeckt ist. Somit wird die entgelbt und wird weis. Ich schrube danach noch mit der Zahnbürste. Dan tauche ich den kompletten Schuh in das Javel Wasser, und bürste alle nähten, sidass der Schuh wieder richtig weis wird, da er damit ja gebleicht wird. Lasse den aber nicht zu lang eingetunkt, nur ca 6 min. Danacj spüle ich den Komplett aus. Ich stelle den Nach draussen, stopfe den mit Haushalt papier und lass den trocknen. Am nächsten Tag föhne ich den noch komplett aus, dann nehme ich einen Spray, der den Geruch vom Schuh neutralisiert, den gibst in der Aphotheke. Sprüh den ein und trockne den nochmals mit dem Föhn. Dann greif ich nach dem Sekundenkleber und klebe Löcher zu (Sohle, seite bei den Nähten, usw). Danach stopf ich den Schuh mit Socken, und tue vorne beim Schuh ein Luppen drauf und nehme ein Glätteisen. Dann streich ich damit vorne drauf, somit kriege ich die Falten vorne aus dem Schuh raus. Danach nehme ich Weisse Acrylfarbe und übermale stellen, die abgefuckt sind und nicht mehr sauber werden. Lasse dies auch wieder trocknen. Danach impregniere ich die Schuhe, trocknen lassen. Dann nur noch die Bändel rein und fertig!

In einen alten Kissenbezug oder Waschsack stecken, und bei 40° in die Waschmaschine, Feinwaschgang. Strahlend weiß!

Und anschließend mit Imprägnierspray behandeln, das hat eine gewisse schmutzabweisende Wirkung.

Stimmt...mach ich auch so.... DH

Die Schnürsenkel kannst du in die Waschmaschine geben. Ich gebe meine Sneakers auch in die Waschmaschine auf die kürzeste Stufe. Sie werden dadurch natürlich beansprucht, aber alle paar Monate sind sie wieder wie neu (was die Sauberkeit angeht!)

Was möchtest Du wissen?