Whirlpool! Düsen gehen teilweise nicht! Was kann die Ursache sein?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du schreibst "Villeroy und Boch" ...ist es ein Modell mit den sogenannten "Jetpacks"? Wurde der Pool vor kurzem gereinigt und die Jetpacks dafür entfernt? Wenn alle anderen gehen und nur an einem Platz nicht dann ist die Leitung unterbrochen bzw. hat sich gelöst! Den Jetpack anheben und schauen ob die Verschraubung der oberen großen Leitung richtig verschraubt wurde AN BEIDEN SEITEN!! Ein kleinerer, dünnerer Schlauch müsste ebenfalls zu sehen sein, der wird durch DRÜCKEN und DREHEN gelöst bzw. wieder befestigt! Ist etwas "fummelkram" aber machbar! Danach mal starten ob es dann geht!!

Vielen Dank!!!!!!! Auch für die genaue Beschreibung! Der kleinere Schlauch hatte sich gelöst.

Hallo,ich bin mir nicht sicher abes es könnte sein das die düsen verstopft sind dies kannst du mit einem spitzen gegenstand prüfen aber vorsichtig

Hast Du mal überprüft, ob die betreffenden Düsen verstopft sein könnten? Trifft die Fehlfunktion eher auf tiefliegende Düsen zu, oder zufällig verteilt? Gibt es Möglichkeiten, nur bestimmte Zonen sprudeln zu lassen?

Habt ihr sehr kalkhaltiges Wasser?? Wenn ja, könnten sie verstopft sein.

Was möchtest Du wissen?