Wer darf Transport am Flughafen nutzen?

8 Antworten

Jeder der irgendwie körperlich eingeschränkt ist kann den Service bekommen. Den Rollstuhlservice meldest du bei der Airline an, bei Pauschalreisen beim Veranstalter. Der Service ist eigentlich kostenlos und kannst du meist telefonisch oder online anmelden. Man kann den Service auch nachbuchen je nach Fluggesellschaft meist spätestens 36 - 48 Stunden vor Abflug. Google einfach nach deiner Airline + Rollstuhlservice.

Es gibt da unterschiedliche Kategorien, du kannst bis ins Flugzeug gebracht werden oder auch nur zum Gate wenn man keine langen Strecken laufen kann.

Wende dich am besten so früh wie möglich an die Airline oder den Flughafen. Dort kannst du den Service buchen. Ob du dort etwas nachweisen musst kann ich allerdings nicht sagen.

Hi,

wenn du den Flug buchst, kannst du jeweils ankreuzen, dass Du besondere Bedürfnisse hast (dein Freund) . Da braucht es keinen Nachweis vom Arzt oder so. Einfach das Kreuz nicht vergessen und alles ausfüllen. Dies gilt weltweit.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Mit entsprechendem Nachweis kann das bestellt werden, zumindest bei LH.

Jeder, der in seiner Mobilität eingeschränkt ist. So einen Mobilitätsservice musst du vorab beauftragen. In München beispielsweise ist das kostenlos. Infos wie das geht:

https://www.munich-airport.de/mobility-service-906238

Was möchtest Du wissen?