Was tun bei Wachstumsschmerzen?

5 Antworten

Ihr schreibt alle von 6-7 Jährigen... Ich hab das mit meinen 16 Jahren immer noch, obwohl ich nicht sehr groß bin und auch nicht mehr viel wachse. Ich lege einfach ein Kirschkernsäckchen oder eine wärmflasche auf meine beine, das hilft immer.

Meine Tochter( 7 Jahre )hat seit jahren Wachstumsbeschwerden, sie wacht nachts total durchgeschwitzt und schreiend auf und plagt über Schmerzen in den Beinen und Füßen. Im übrigen hat sie dann auch Fieber, denn es kommt vor Das bei Wachstumsbeschwerden hinzu noch Fieber auftritt.Ihr wurde schon des öfteren Blut abgenommen um anderes auszuschließen, ihre Blutbilder sind immer alle in Ordnung. Somit muss man leider damit leben das dass Kind solche Wachstumsbeschwerden hat.Diese können bis zum 12.Lebensjahr andauern. Ich streichel meine Tochter dann immer und immer wieder, beruhige sie und reibe ihre beinchen mit einem Pflanzlichen gel ein was kühlt und beruhigt, meist geht das Fieber dann auch wieder von allein weg, manchmal allerdings muss ich auch ein Fiebersenkendes Mittel verabreichen was vom Arzt angeordnet worden ist.

Also ich (17 Jahre) habe seit 2 Tagen einen anhaltenden Krampf im ganzen Körper. Also bin ich zum Arzt und er meinte das wären Wachstumsschmerzen. Das man die also nur nachts bekommt ist völliger unsinn. Jedes Kind reagiert anders auf das Wachstum, wie ich zum Beispiel. Ich hab auch mit 6,7 Jahren furchtbare schmerzen gehabt ... das hat sich über jahre hinweg weiter und weiter ausgebreitet und heute hab ich Schuhgröße 50 und bin knappe 2 Meter groß

Hoffe das dein Kind nicht so ein Bigfoot wird ^^ viele grüße Roggerzo

Hallo,

Ich habe immer franzbranttwein ( gibt es beim DM, abotheke und auch im Netto oder Tengelman) benutzt und wenn das nicht hilft dan einfach ein handtuch nehmen und das in ganz kalten Wasser legen. Bei mir hat das immer funktioniert. 

Ich hoffe ich konnte helfen❤

Unser Sohn hat das auch. Er wacht dann nachts auf und hat Schmerzen meist dann im Fuß oder Wade. Tagsüber ist es eher selten. Wir haben ihm erklärt, was da passiert und seither nimmt er es eher belustigt und sagt dann immer: "Mama ich wachse wieder mal einen halben Meter. Mein Bein tut weh." ;-) Seit kurzen haben wir es auch mit der Hand.

Danke für Deinen Beitrag!

Unser Kind hatte es neulich auch wieder. Ich hatte erst 3 Tage davor Schuhgröße 24 1/2 gemessen, nach den Schmerzen in der Nacht war es Schuhgröße 26!

Eap Reha, ist es erlaubt die Einrichtung zu wechseln während der Maßnahme?

Moin Moin,

Seit mehr als 1 Woche mache ich mit 2 Freunden( anders versichert ) auf Grund eines Bg Unfalles vor ein paar Monaten, eine Eap in Schleswig-Holstein, weil ich in Wellingdorf wohne und neben der Eap an , der beste Orthopäde der Stadt seine Praxis hat, wählte ich die Einrichtung. Nun sind viele Sachen in dieser Einrichtung katastrophal, man wird ca 10 min behandelt, aber muss für weitaus mehr unterschreiben ( 20/30 min oder sogar 40 min ), behandelt worden zu sein. Eine junge Patientin dort wurde heute von den Therapeuten ( die unreif jung sind ) fotografiert beim behandeln und umziehen. Die Stromgeräte sind uralt, funktionieren oft nicht, werden nicht gesäubert.. mit dem Schwimmbad will ich gar nicht anfangen. Die Therapeuten und besonders die Hauptleitende Tharapeuten stehen oft rum und lästern über die Patienten, zu dick sind, riechen nach Schweiß, sich nicht dehnen können...usw Man wird allgemein , unfreundlich behandelt und bekommt Regeln mit Drohungen von einigen Therapeuten und Verwaltern dort, wenn man nicht deren regeln befolgt.

Einige Patienten haben wir bereits dort weinen gesehen...nachdem Sie mit üblen Sprüchen über Ihre Beschwerden dort abgefertigt worden sind. Obwohl Sie Zettel zur angeblichen Bewertung täglich ausfüllen lassen, traut sich keiner , der es bis zu Ende machen will, die unfreundlichkeit usw aufzuschreiben.

Jetzt hat mir mir eine Patientin dort erzählt, die von einer anderen Versicherung allerdings ist, dass Sie wechselt, weil es ihr schlechter geht als vorher und sie sich nicht von den Therapeuten anfassen lassen will. Sie will keinen Grund nennen, weil Sie meint , dass Sie es selbst verantworten müssen, so etwas täglich mit Ihrem Gewissen anzubieten.

Daher meine Frage : Darf ich auch als Bg Versicherter einfach in einer anderen Kieler EAp Einrichtung wechseln ? Ohne Grund ? kennt sich jemand gut aus mit BG und Recht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?