Was passiert mit dem Körper, wenn man sich streckt?

5 Antworten

Beim Strecken spannst Du fast alle Muskeln Deines Körpers an. Das hat zur Folge, dass zunächst mal Dein Kreislauf mehr und besser arbeitet, Dein Körper kommt insgesamt mehr in "Betriebsstimmung", also alle Systeme werden auf "Wach" gestellt und geraten sozusagen aus der Standby-Stellung nach "on". Es erhöht sich also die Arbeitsbereitschaft Deines Körpers, er wartet auf weitere Befehle Deines Gehirns.

der blutkreislauf wird angeregt. somit bekommen deine organe und gehirn mehr sauerstoff. man öffnet mit dem strecken seinen brustkorb und kann besser atmen... sauerstoff gibt dir also energie

dann wird der körper gut mit sauerstoff durchflutet. sprich, da fließt mehr blut durch deiner adern

Was mit dem Körper ist kann ich nicht sagen, aber mir ist heut morgen dabei der Hosenknopf abgesprungen.

du holst tief luft, dein blut wird mit viel sauerstoff versorgt und die muskeln gestrecht.

Was möchtest Du wissen?