Was ist für Euch eine Respektperson?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein respektvoller Umgang im Sinn einer grundsätzlichen Achtung sollte mit allen Personen stattfinden. Dies ist eine Berücksichtigung ihres Anrechts auf Menschenwürde.

Der Begriff "Respektsperson" drückt dagegen eine besonders hohe Stufe des Respekts gegenüber besonderen Personen aus.

Auf einer persönlichen Ebene können dies ohne Einschränkung auf bestimmte Berufe Menschen sein, denen gegenüber ich aufgrund ihrer Leistungen und guten Eigenschaften Hochachtung empfinde.

Daneben können Menschen Respektspersonen in bestimmten Situationen durch Ämter und Funktionen sein. Dies wären nicht nur Ärzte oder Bankdirektoren, sondern auch noch andere (z. B. Lehrer für Schüler, Professoren für Studenten, Richter für an einem Prozeß Beteiligte). Wenn allerdings ihr Verhalten dem damit verbundenen Anspruch überhaupt nicht gerecht würde, hätten sie den Status als Respektsperson eingebüßt.

Die Anredeform (Duzen oder Siezen) halte ich nicht für entscheidend für den Respekt. In Hinblick auf Respektpersonen ist allerdings grundsätzlich eher ein "Sie" angebracht. Trotzdem ist auch ein "Du" wegen enger privater Bekanntschaft oder auf Vorschlag einer solchen Person möglich.

Danke Albrecht

Grundsätzlich ist für mich jeder Mensch erst mal eine Respektperson. Das hat überhaupt nichts mit dem duzen oder siezen zu tun, sondern mit der Art, wie man miteinander umgeht. Und daraus kristallisiert sich dann, ob es eine Respektperson bleibt oder nicht.

das sehe ich ja auch so, danke

Eine Respektsperson ist für mich jemand, für den ich tiefen Respekt empfinde - das hat nichts mit Rang und Namen zu tun, sondern wie diese Person mit dem, das man als Schöpfung bezeichnet (einschließlich Mitmenschen natürlich) umgeht und ob diese Person ein hohes Bewußtsein hat und seine eigene Würde und die der Anderen achtet.

ja, auch so. Danke

Für mich ist JEDER eine Respektsperson, denn jeder Mensch hat eine respektvolle Behandlung verdient. Da spielt für mich das Duzen und Siezen keine Rolle!

Jeder, egal wer.

Was möchtest Du wissen?