Was bedeutet "Quaddeln"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstmal zur eigentlichen Frage: Quaddeln ist, wenn der Arzt eine Spritze mehrmals (je nachdem wie groß die Spritze ist 2-10x) rund um den Erkrankungsherd spritz.

Bei Ishias kannst Du nur knapp unter die Haut spritzen, denn wenn Du dieses Nervlein triffst, kannst u.U. im Rollstuhl sitzen.

Ich würde Dir mal die Röhre empfehlen - spreche aus Erfahrung -, denn ich habe mich 7 Monate rumgekotzt und dann wurde festgestellt, dass der Nerv durch einen Bandscheibenvorfall eingeklemmt war. Geh auf Nummer sicher und warte nicht länger. Natürlich kann es auch nur eine Entzündung sein, aber mit der Röhre bist auf jeden Fall mal auf der sicheren Seite.

Ich hab mich verhoben... Bin gequaddelt worden! Hält lt. Ärztin nur einige Stunden an, bin aber jetzt (2std später) völlig schmerzfrei! Behandlung war SEHR unangenehm, war es aber wert!

Was möchtest Du wissen?