Warum sind geistig Behinderte tendenziell Dicker?

5 Antworten

kann auch anders herum gesehen werden: massives übergewicht kann zur behinderung führen(wie bei mir) dazu enormer stress bei der arbeit plus stark rauchen- peng schlaganfall mit folge einer halbseitigen lähmung, die dazu führt, dass ich trotz großer anstrengungen bei der ernährung, mich aber nicht so recht bewegen kann und fett bleibe.

Nach meiner Ansicht ist das "falsch herum gedacht": Wem die Einsichtsfähigkeit zum Zusammenhang von Fettleibigkeit zum eigenen Ernährungsverhalten fehlt, der wird wohl kaum etwas daran ändern können oder wollen!

das ist wie im "richtigen leben": je niedriger der bildungsstand, um so mehr "dreck" wird gefressen und getrunken. überwiegend fertigprodukte vom discounter und zeug, was prinzipiell gar nicht "gebraucht" wird. zuckerhaltige getränke ("eistee" aus dem tetrapak, kaba, "cappuccino", "energy-drinks"). ich bin so arrogant, behaupten zu können, dass ich zutreffende prognosen über die einkaufswageninhalte bestimmter personen abgeben kann.

Also ich versuche deine Frage zu beantworten...wenn Kinder krank sind oder an einerBehinderung leiden, wollen sie oft nicht genugessen, haben Schluckbeschwerden oder sind mitbestimmten Nährstoffen, die für eine gesundeEntwicklung wichtig sind, unterversorgt. Deswegen gehe ich eher davon aus, dass eher das Gegenteil der Fall ist. Es kann also eher sein, dass die richtige Ernährung viel Geduld und Ausdauer und Einsatz von Trinknahrung bedeuten. Mehr Informationen findest du hier: http://www.nutrini.de/hilfe-fuer-ihr-kind-ratgeber/ratgeber-trinknahrung/Für Kinder mit Behinderung ist Essen auf jeden Fall mehr als nur reine Nahrungsaufnahme, vielmehr ist die Ernährung als ganzheitlicher Akt zu sehen.

Vermutlich weil die geistig behinderten Menschen in der Beweglichkeit deutlich eingeschränkter sind als normale Menschen und von daher schneller bzw. leichter dick werden.

"normale" Menschen ?

@Mimimimi

"Normal" bezogen auf die geistige Gesundheit. Erbsenzähler.

Zusüglich der Medikamenteneiname

Was möchtest Du wissen?