Wange angeschwollen und Taub

5 Antworten

Vom Zahn kommen die Probleme nicht, auch wenn der Zahn devital ist, würde er schmerzen, wenn die dicke Wange dadurch käme. Miß bitte Fieber. Solltest Du Fieber haben, fahre in eine Krankenhausnotfallambulanz. So etwas sollte sofort abgeklärt werden.

Dankeschön für die Antwort, aber leider habe ich kein Fiebermesser.

@MissNoOneKnows

gerne :-)) Dann aber morgen früh sofort zum Arzt.

Ich hatte mal was ähnliches verbunden mit Fieber. Ich habe bis 11 Uhr nachts gewartet, dann tat es weh und ich bin es Krankenhaus gefahren. Lymphknotenentzündung. Musste 3 Tage im Krankenhaus bleiben, bin aber auch noch nicht Erwachsen und deshalb ein wenig - empfindlicher. Also ich würde morgen mal zum Arzt gehen, versuchen ein bisschen zu kühlen, aber nicht die betroffene Wange belasten :)

Hallo,

ich würde Fieber messen. Wenn du Fieber hast, dann geh in die Notaufnahme einer Klinik und laß dir starke Antibiotika verschreiben (die müssen auch für Zahn- und Kieferentzündungen geeignet sein), am besten Breitbandantibiotika... Ohne Fieber würde ich es auch tun (Antibiotikaeinnahme)....

Morgen gehst du sofort in eine gute ZA Praxis (mehrere ZAärzte mit verschiedenen Spezialisierungen) ...Laß mal eine Panoramaaufnahme deines Kiefers machen, nur so kann man erkennen, wie weit die Entzündung fortgeschritten ist.

Gute Praxen finden man bei Jameda und www.top-docs.de

Inzwischen vorsichtig kühlen (Kühlakku immer in einem Tuch einwickeln!)

Gute Besserung, Emmy

War ich gerade, sie dürfen mir ohne Behandlung in der Zahnklinik kein Antibiotika verschreiben. Sie sind sich nicht mal sicher von was es ausgeht, entweder allergische Reaktion oder einer Kieferentzündung. Aber dankeschön für die Antwort.

Fahr vielleicht besser zu einem Krankenhaus

geh lieber zum arzt als frage zu stellen es kann schlimmer werden

Was möchtest Du wissen?