Von Wassereis zunehmen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Mensch verbrennt pro Tag im Schnitt ca. 1300 kcal ohne jegliche Bewegung. Immerhin werden 11 Prozent des täglichen Grundumsatzes allein schon vom Gehirn verbrannt. Bei wirklich angestrengtem Denken kann der Mensch pro Minute sogar 1,5 Kalorien verbrennen - das heißt dass ohne Kalorien nicht einmal das Denken funktionieren kann.

Erstmal hin und wieder gönnen solltest du, weil wenn du irgendwann wieder "normal " isst, kommt der Jojo-Effekt. Ein bisschen Zucker brauch der Körper ausserdem , bei 20-30 kcal kann ich mir nicht vorstellen das da so viel zucker drinne ist. Einfach mal lesen und im Zweifelsfall einfach eis selber machen, mal nach gesunden rezepten googeln, gibt einiges :)

An sich gute Antwort, allerdings benötigt der Körper keinen Zucker. Er ist natürlich ein ausgezeichneter Energielieferant, diese könnte jedoch auch durch andere Lebensmittel aufgenommen werden.

Übertreib mal nicht. Kenne dutzende Menschen, die nen sportlichen körper haben, trainieren und sich trd ab und zu Sachen gönnen (Bsp Chips, Cola, Süßigkeiten, Eis und Döner/Pizzen)

am ende des tages kommt es auf die kalorienbilanz an. gelegentlich ein eis ist doch ok. 2,3 würde ich mir allerdings verkneifen

Was möchtest Du wissen?