Vater im Krankenhaus, Schule?

5 Antworten

Du könntest doch morgen gleich um 7 in der Schule anrufen und deine Situation schildern. Erkläre deinem Klassenvorstand dass du dich sehr sorgst und es sich um eine Ausnahmesituation handelt. Ich bin mir sicher sie werden verständnisvoll reagieren und es erlauben.

Zur Sicherheit würde ich eine Krankenschwester fragen, ob sie dir eventuell kurz auf einen Zettel notieren kann, dass du nicht geschwänzt hast, sondern bei deinem Vater warst. Hoffe es geht im bald besser :-(

Danke

geh ins krankenhaus und besuche deinen vater auch gibt es in jeden krankenhaus neine sozial betreeung gehe dahin die rufen die schule an und klñaeren das falls keine sozialbetreeung da ist ein behandelnter arzt oder krankenhaus leitung hilft dir bestimmt

Danke

Wenn deine Mutter dich telefonisch mit der Begründung (Vater geht es sehr schlecht) entschuldigt, haben die sicher Verständnis. Die schriftliche Entschuldigung kannst du ja am nächsten Tag nachreichen. Gute Besserung für deinen Vater und alles Gute für dich!

Danke :)

du gehst doch sicher gleich mal hin oder? morgens sind immer untersuchungen, visite usw. evt. kannst du einfach gegen 12 gehen. dann kannst du deinem vater in ruhe wieder besuchen.

wenn es natürlich sehr ernst um ihn steht dann darfst du da auch schon morgen früh hin, sofern du alt genug bist falls er auf intensiv liegt

Heute war übrigens mein erster Schultag und die Lehrer würden morgen nicht so richtig Unterricht machen