Trotz Kondom HIV-Positiv?

9 Antworten

  • Die Symptome stehen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht mit einer ganz frischen HIV-Infektion in Zusammenhang. Akute Symptome treten nach der HIV-Infektion erst etliche Tage später auf, meistens gar Wochen später.
  • Ein geplatztes Kondom hättest du sicherlich bemerkt.
  • Nimm Deine Angst dennoch zum Anlass, derartige gefährlich Sexualkontakte zukünftig zu vermeiden, sowohl Prostitution als auch ONS.
  • Bedenke, dass es noch sehr viele andere sexuell übertragbare Krankheiten gibt, die sehr lästig, schmerzhaft und unheilbar sind, z.B. Herpes genitalis oder HPV/Feigwarzen. Gegen beide Krankheiten schützen auch Kondome leider nicht zuverlässig.
  1. wenn das Kondom geplatzt wäre, dann hättest du das definitiv gemerkt und hinterher auch gesehen.

  2. Merkt man die angeblichen HIV Symptome nicht sofort sondern erst einige Wochen später.

Dein kratzen im Hals hat also nichts mit HIV zutun.

Deine Schilderung zeigt mir kein HIV Risiko an. Also mach dich wieder locker und beruhige dich.

Ist es schlimm das dass Kondom mitten im Geschlechtsverkehr ein kleines wenig abgerutscht ist ?

Es ist sehr unwarscheinlei mit Kondom HIV zu bekommen. Zudem muste die krankheit erst mal ausbrechen, und dein Imunsistem schädigen. das kann sich über Jahre hinnziehen. Zudem gehen die Mädels Heutzutage regelmäsig zum arzt.

du hast lediglich einen infekt

Am besten du gehst es testen.