Sind 55 kg bei einer größe von 174 in ordnung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja klar,ich meine du bist nicht weit von deinem "Traum" entfernt oder?! Und Süssichkeiten müssen halt sein oder?! ;D Aber wenn du es wirklich schaffen wilst könntest du es so machen (kleine Idee von mir) von jetzt an isst du keine Süssigkeiten mehr bis zum 4.Atvent und am 4.Atvent stopfst du dich mit allen möglichen Süssigkeiten voll ;D (abe rnicht übertreiben den Süssigkeiten sind nicht gesund hahahaha)¨ Aber du musst nicht ubedingt darauf verzichten,denn 55 kg ist sehr gut! Solange du zufrrieden bist ;) lg:Moira888

dankeschön, eine sehr liebe antwort Moira888 ;)

also 50 kg wären auf jeden fall zu wenig! ich bin ungefähr 15 cm gleiner als du wiege fast genauso viel wie du (mache jedoch ständig sport)

bleib man ruhig bei 55, dein Gewicht ist nur eine Zahl auf der Waage! und ich denke das 55 kg bei deiner Körpergröße eher schon recht knapp in Richtung Untergewicht ist!

Es gibt´s sowas wie BMI im Internet net... zumidnest ist diese Frage einer der Topthemen der Rasse Menschheit bei GT... <xD

Also ich würde sagen kommt natrülich drauf an ob du Weib oder Kerl bist man... ;D Aber dennoch hört sich das schwach an... 55 kg hab ich gewogen mit 11/12 war aber net so fett... ich bin im Vergleich zu den anderen Jugendlichen extrem breit... T,T Die Penner in meiner Klasse verstecken sich nämlich alle hinter mir bei Schneeballschlachten... aber ich glaube du hättest eine ziemlich fette Körperverletztung wenn du´ne halbstarke Faust von mir bekommen würdest... falls du Mädel bist sowieso... =P

Nimm mal ruhig etwas zu, dass sage ich nicht weil ich stark bin, sondern aus finanziellen Gründen... reiner Kalkühl... hab das Wort endlich merken können "Kalkühl"... scheidß Deutsch man... ^^

Das ist schon sehr an der Grenze Richtung : zu wenig !!

Was möchtest Du wissen?