sehr scharf gegessen-unerträglich brennender stuhlgang

5 Antworten

Wenn es so weh tut, kann man auch mal heulen. Ich habe auch schon mal so scharf gegessen, dass es zwei mal scharf war (rein wie raus, nämlich). Aber das geht wieder weg. Beim nächsten mal trinkst du am besten ein Yoghurtgetränk zum scharfen essen, isst einen Yoghurt gleich danach oder trinkst wenigstens ein Glas Vollmilch.

Kohlehydratreiche Beilagen - wie Brot, Nudeln, Kartoffeln - oder Reis sollten auch helfen. Aber hinterherhessen von Brot usw. nutzt wenig; man sollte es dazu essen.

Das Brennen KÖNNTE ein Hinweis dafür sein, dass du Hämorrhoiden hast: Jede, auch die kleinste Wunde, die mit dem "scharfen Zeug" zu tun bekommt, brennt besonders heftig. Achte in der nächsten Zeit darauf, ob sich Blut am Toilettenpapier befindet. Wenn JA, solltest du zum Arzt gehen, bevor das schlimmer wird.

das liegt am scharfen essen keine sorge ;) dein verdauungssytem feiert gerad 2 weltkrieg in deinem körper aber das vergeht wieder... ich empfehle dir milch und brot zu essen... das kann ein wenig dagegen wirken ;)

Das hätte er aber gleich machen müssen; gleich nach der scharfen Mahlzeit (oder dazu).

Da hat es wohl deinen Darm etwas gereizt. Aber keine Panik das dauert nur so lange bist das alles wieder raus ist.

PS: Es brennt immer zwei mal ;)

Hallo,

trink mal einen Magen-Darm Tee oder Kamillentee, Fencheltee oder so was.

Iberogast könnte Abhilfe schaffen, frag mal in der Apotheke.

Emmy

Bis die nächste Apotheke wieder auf macht, ist das schon wieder vorbei.

Was möchtest Du wissen?