Schmerzen im Rücken bei Brücke

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach nie Übungen bei denen Schmerz auftritt!

Untersuchen lassen beim Arzt. Mit Wirbelsäulenverletzungen ist nicht zu spaßen.

is glaub auch keine Wirbelsäule Verletzung is glaub ich nur ne Muskrlverhärtung

Erste Hilfe: einen Tag mit Wärme entspannen, Muskel lockern (zB unter deinen Esstisch anhängen) und vor allem: besser aufwärmen und dehnen bevor du irgendeine Akrobatik machst. Zudem mach mehr Stärkungsübungen für deine Rückenmuskulatur mit entsprechendem Cooldown Dehnen danach.

Aber: Sollte die Stelle richtig heiß werden und brennen, bitte vorsichtshalber zum Arzt und nicht wärmen! Es könnte sich eine Entzündung eingeschlichen haben und mehr als Obengenanntes für die Erholung brauchen.

Schmerzen sind immer ein Alarmzeichen, dass mit dem Körper irgend etwas nicht in Ordnung ist. Such bitte einen Orthopäden auf und lass dich untersuchen.

Schmerzen sind immer bedenklich... geh am besten gleich zum Orthopäden und lass das abklären und pausiere solange mit deinen Übungen

Könnte das auch ne Blockade sein ...ich komm nämlich egal wie viel ich übe nicht von der Brücke in den Handstand

Was möchtest Du wissen?