Schlechtes Gewissen wegen Solarium.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solarium ist toll das tut richtig gut vor allem im Winter wenn keine Sonne scheint ich geh ab und zu so ca ein bis zwei mal im Monat 10 min schädlich wird es nur wenn man es übertreibt und täglich geht auserdem ist es gut da es die Vitamin d produktion anregt aber nur wenn es UV B Strahlung enthält Vitamin D mindert das Hautkrebsrisiko meinen Onkel wenn ich mir ansehe der ist 63 und im Sommer immer oben ohne ist schwarz wie die Nacht und hat keinen Hautkrebs und sieht auch nicht älter aus

Also ich bin auch relativ hell und finde mich gebräunt schöner. Ich gehe aber nur bei Bedarf ins Solarium und mache es nicht täglich. Bei mir hält die Bräunung ca. 2 Monate... deshalb würde ich das mit pro Woche unterlassen.. versuch es zu reduzieren. Du musst ja nicht komplett drauf verzichten. LG

Wenn du dich so wohl fühlst wie es jetzt ist dann mach es weiter so wenn nicht dann Hör auf.noch ein frohes neues

Was möchtest Du wissen?