Pizza und Bauchschmerzen - kann ich vielleicht allergisch sein?

10 Antworten

Bauchschmerzen sind nicht die ersten Symptome einer Allergie. Wenn Du Bauchschmerzen bei einem bestimmten Essen bekommst, könnte das eine bestimmte Unverträglichkeit sein, z.B. auf Gewürze (oder andere). Welche das sind, kannst Du durch beobachte herausfinden, beispielsweise Pizza-Sorte wechseln. Wenn das bei allen vorkommt, könnte es am Teig liegen u.s.w.

Also ich habe immer Bauchschmerzen bekommen wenn ich milch trank da bin ich mal zu einem alergietester und seit einem Jahr darf ich keine milch mehr. Aber mein allergietester hat gesagt das das je nach alter villeicht nochmal weggehen kann. Ich hoffe das es bei dir keine Allergie ist denn die ist wirklich nervig. Versuch mal Pizza ohne gewürze villeicht ist es deinem Magen zu scharf. Lg Nadine :)

Bei einer frischen Pizza würde ich auch auf eine Glutenunverträglichkeit oder Laktoseintoleranz tippen.

Der Geschmacksverstärker Natriumglutamat dürfte wenn nur in geringen Mengen in der Pizza vorhanden sein. ->Unwahrscheinlich! (Außer in Salamipizza)

Und auch die Gewürze würden eher zu juckenden Augen oder Niesen führen. -> Unwahrscheinlich!

Fettunverträglicjleit würde auch eher auf eine frische Pizza schließen lassen, als auf eine TK-Pizza. -> Galle checken lassen!

Lass Dich wirklich mal vom Arzt durchchecken!

GUTE BESSERUNG & GUTEN HUNGER weiterhin ;)!

Vielleicht liegt es aber auch daran, dass die Pizza im allgemeinen ziemlich fett ist und dadurch schwer verdaulich.

Denke auch das das etwas mit der Fettverdauung zu tun haben könnte oder Übersäuerung. Laß deinen Verdauungsapperat mal vom Arzt durchchecken. LG Detlef

Das könnte leicht sein. Eine Bekannte bekam immer Bauchschmerzen, wenn sie Honigbrot aß. Dann hat man eine Honigallergie festgestellt. In der Pizza gibt es soviel Inhaltsstoffe besonders Gewürze, da kann es sein, dass du auf eines allergisch bist.

Was möchtest Du wissen?