Ohr säubern mit dem Fingernagel

3 Antworten

Also normalerweise sollte da nichts passieren. Der Gehörgang ist nämlich nicht einfach so erreichbar ;) Auch mit nem Wattestäbchen muss man schon ziemlich dämlich sein wenn man den schafft in den Gehörgang einzuführen ^^ Benutze schon mein ganzes Leben lang Wattestäbchen und es ist noch nichts passiert. Das mit dem "Nicht in den Gehörgang einführen" ist nur ne Absicherung für den Hersteller damit später keiner ankommen kann vonwegen "Ich wusste aber nicht dass ich das Wattestäbchen nicht in den Gehörgang einführen darf" und dann meint den Hersteller zu verklagen.

Hallo, danke für die Antwort. Heißt das, dass das Trommelfell bzw. erstmal der Gehörgang weit von der Ohrmuschel entfernt sind? Gruß

Probier's aus. Wenn's sehr weh tut bist du sicher nah dran ;)

Dann müsstest du schon sehr dünne Finger haben.

Was möchtest Du wissen?