nimmt man ab wenn man durchfall hat?

5 Antworten

Ja, weil nichts im Darm bleibt. Aber hauptsächlich Flüssigkeit. Das reguliert sich nach Abklingen der Symptome aber schnell wieder und man hat sein Normalgewicht rasch wieder.

Jetzt komm bloss nicht auf die blöde Idee mit Abführmitteln Durchfall künstlich herbeizuführen um abzunehmen. Mal abgesehen davon, dass das scheinbare Ergebnis trügerisch ist, versaut man sich den Darm damit. Und irgendwann kann man nur noch kacken wenn man Abführmittel einnimmt.

Nur kurzfristig. Wasser verlierst du.

Nicht wirklich. Deinem Körper wird aber eine Menge Wasser entzogen, also viel trinken. Die Fettreserven greift das aber nicht an.

schon, aber man verliert auch viel Wasser! Daher viel trinken!

Ja, aber meist ist es nur Wasser, welches durch den Durchfall de Körper entzogen wird.

Was möchtest Du wissen?