Mondphasen - ZahnOP

5 Antworten

der Mond hat keinerlei messbaren Einfluss auf dem menschlichen Körper. auch ändert sich die Schwerkraft des Mondes nicht mit den Phasen. es gibt bei Vollmond auch nicht mehr Unfälle mehr Geburten mehr Verbrechen Morde und den ganzen Kram. auch wachsen Haare nicht anders oder schneller je mach dem welche Mondphase ist. Wann man sie schneidet ist völlig egal da das was man schneidet sowieso tot ist. wenn zwei Personen nebeneinander stehen beeinflusst sie ihre Gegenseitige Schwerkraft mehr als die den Mondes. auch ist Mondholz weder besser noch schlechter als anderes. der Mond hat keinen Einfluss auf einzelne Menschen oder das Wachstum von Pflanzen.

http://www.mondkalender-online.de/ --- alles Gute!

Hallo! Ich weiss nur noch, dass Widder dafür tabu sein soll. Ich schau gleich mal nach und sag dir das positiv-Pendant! Bis gleich!

jetzt gab es doch schon viele Antworten, ergänze noch Bettina Stuhrs Antwort um: "und generell nicht bei Vollmond!" Schade, wie dogmatisch hier einige wieder sind. Soll doch jeder glauben dürfen, was er will, oder? Der Glaube an die Mondphasen hat jedenfalls noch niemandem wehgetan, und sicher schon so manchem Gärtner oder Frisör gutes Gelingen beschert.

Am empfehlenstwertesten wäre ein Zahnarzt, der sein Handwerk versteht und gewebeschonend aber trotzdem zügig arbeitet. Die Mondphase dürfte etwa so viel Einfluss haben wie ein Hilferuf an Gott, d. h. gar keinen.

Bei einer Zahn OP ist keine mondphase zu entpfhlen. wie können Leute so dumm sein und an soetwas glauen. Der mond beeinflusst uns Menschen n keinem punkt und nur Leute die zu Dumm sind selbst nachzudenken lesen Horoskope, glauben an Mondphasen, .....

Der Mond ist für Ebbe und Flut verantwortlich und bewegt so Wassermassen von unverstellbarer Menge. Der Mensch besteht zu ca. 70% aus Wasser: Und da soll der Mond keinen Einfluß haben?????

Was möchtest Du wissen?