Mit Periode kein Schulsport

5 Antworten

Liebe Vickygirli, keine angst, sprech einfach mit deiner Mutter über die situation, sie wird dir helfen eine Lösung zu finden wenn nicht soll deine Mutter mal mit deinenem Sportlehrer reden oder ihn anrufen, einen Brief schreiben, eine Entschuldigung vom Artzt würde dir auch helfen oder Eine schriftliche Entschuldigung von deiner Mutter wäre auch nicht schlecht. Wenn alles nicht nützt oder dien Sportleher dich immer nocht nicht versteht dann lass dich vom Sport beffreien! Viel Glück wünscht dir deine Lenka2012

Dein sportlehrer muss wohl damit klarkommen^^ Wenn ich meine Tage habe, dann lass ich mir eine Entschuldigung von meiner Mutter schreiben und die Sache hat sich dann geklärt. Ich hab trotzdem ne 2+ in Sport bekommen, also mach dir keine Sorgen!!

Ja also wenn du immer so dolle schmerzen hast vielleicht kannst du ja zum arzt gehen und dann ärztliche entschuldigung für ein jahr mitbringen. ich habe auch eine bei mir in sport die macht dann einmal im monat ncht mit und hat halt diese entschuldigung abgegeben und an ihrer note hat sich nichts geändert.

Ich mach immer Sport mit! Obwohl ich nur Binden benutze. Ausserdem wenn du Schmerzen hast , hilft die Bewegung wunder!

Rede mit deinen Eltern darüber. Du hast 1Woche im Monat die Periode , d.h. 2x im Monat fällst du aus. Deine Mutter soll dich entschuldigen und der Lehrer muß das akzeptieren.

Was möchtest Du wissen?