mein kiefer knackt was heißt das?

10 Antworten

Ist bei mir auch so wenn ich mein Mund auf mach oder esse.Aber ich hab noch ein problem denn bei mir ist es so wenn es 1mal knackst dann will ich es nochmal knacken es ist so wie eine Sucht.Also ich will es nicht aber mein Kiefer möchte!Und abundzu hab ich schmerzen.Ich geh am Montag zu meiner Ärztin und sag ihr mein problem und dann bekomm ich von ihr eine bescheinigung wegen nem kieferortophäden.Ich hoffe es ist nichts ernstes.

Bei allen schönen Tips, die hier bereits gegeben wurden: Du wirst nicht drumrum kommen, diese Frage einem qualifizierten Zahnarzt Deiner Wahl zu stellen. Nur der kann entscheiden, ob das Knacken etwas ist, was einer Behandlung bedarf!

"ich habe erst ein termin im okt"

Mein Kiefergelenk knackt auch und das habe ich schon über 20 Jahre.

Bei mir liegt es daran, dass ich eine Fehlstellung des Unterkiefers habe und deshalb die Bänder im Gelenk ausgeleiert sind und halt ab und an knacken, wenn sie überspringen. So ähnlich wie bei einem Klavierspieler, der die Finger knacken läßt.

Mach dir keine Sorgen. Das ist zwar alles unangenehm, aber nicht wirklich lebensgefährlich.

hab noch eine Sache vergessen: Bei mir hat es geholfen die Weisheitszähne ziehen zu lassen.

ich habe seitdem ich eine aufs mützchen bekommen habe (peinlich) genau dasselbe Problem nur ''Blockt'' mein Kiefer manchmal total ab das heißt wenn ich z.B esse krieg ich den mund für 5 Minuten nicht weiter als 1 cm auf -.- ka was das soll xD

Er will dir morsen, dass du dich beruhigen sollst, weil sonst seine Kinder, die Zähne, aufwachen und anfangen zu klappern. Deshalb kann er nicht schlafen, weswegen er schlechte Laune bekommt :'(

Einfach abwarten. Wird schon nicht so schlimm.

Was möchtest Du wissen?