Magenspiegelung in Ordnung - Labor auch?

4 Antworten

Dein Arzt (Internist) überprüft mit einer Magenspiegelung solche Sachen wie eine Gastritis, irgend welche nicht genauer definierten Blutungen oder Verdachtsmomente auf Magenkrebs. Dennoch nimmt er oftmals Proben aus dem Magen, um beispielsweise Magenkrebs mit Sicherheit aus-schließen zu können (auch wenn dieser visuell nicht erkennbar ist). Eine letztendliche Gewissheit gibt hier aber nur das Ergebnis der Untersuchung im Labor.

Dankesehr!

Lg, Danah :)

Ich denke mal, er hat dir Gewebeproben vom Magen entnommen und will die auf Helicobacter pylori untersuchen lassen. Das sind Bakterien, die in der Magenwand gut überleben können. Wenn dieser Keim sich tatsächlich anzüchten lassen sollte, kann man auch gleich feststellen, welches Antibioticum gegen ihn wirksam ist. Und dann sollte die Ursache bald behoben sein. Mehr als die Untersuchung auf diesen Keim und ggf. eine Resistenzbestimmung macht man mit der Gewebeprobe eigentlich nicht.

Vielen lieben Dank! (:

Lg, Danah.

Ich nehme an, bei der Spiegelung wurden Proben entnommen? Oftmals ist es so, wenn während der Spiegelung nix festgestellt wurde, dass auch die Proben in Ordnung sind. Aber das muss gemacht werden, um wirklich alles ausschließen zu können.

Allerdings kann Dir niemand sagen, ob nicht vielleicht doch irgendwas gefunden wird. Es kann sein, muss aber nicht sein, bzw. ist meistens nicht so.

Aber reg´ Dich nicht auf und warte mal in Ruhe ab. Ich arbeite unter anderem in der Endoskopie und bekomme einiges mit. Selten kamen bei den Gewebeproben was heraus, wenn die Spiegelung ansonsten in Ordnung war. Vielleicht eine kleine Entzündung, die aber mit Medikamenten schnell wieder in Ordnung gebracht werden konnte.

LG

Hi,

dankeschön! (:

Ja, es wurden Proben entnommen. Bei mir wurde nur ein Problem mit der Speiseröhre - Magensäure festgestellt, was allerdings mit Medikamenten erstmals behandelt werden soll. Insgesamt soll aber alles in Ordnung gewesen sein.

Aber vielen Dank! Ich hoffe auch, dass die Gewebeproben in Ordnung sind!

Lg,

Danah.

Im Enddefekt ja. Denn bei einer Magenspiegelung sieht man mehr als im Blut.

Danke! (:

Lg, Danah.

@Danah44

Achja und Gewebeproben werden zu 99,9% in Ordnung sein und werden nur zur Proforma entnommen.