Limonade = Kopfschmerzen

5 Antworten

Das geht mir genau so. Sobald ich Fanta oder Zitronen, Orangenlimonade trinke bekomme ich innerhalb von 1-2 Minuten kopfschmerzen. An was es genau liegt weis ich auch nicht. Cola spezi usw kann ich auch ganz normal trinken.

Sei froh, dass Dein Körper so sensibel reagiert und Dir durch Schmerzen mitgeteilt hat, dass Du da was Ungesundes trinkst und etwas ändern musst. Jeder Schmerz ist ein Signal. Wir haben nur verlernt, daraus richtige Schlußfolgerungen abzuleiten. So ist es erstaunlich, dass es Menschen gibt, die Cola lieben. Cola ist gut geeignet, um Nägel von Rost zu befreien, um in der Toilette Urinstein zu lösen oder gebrauchte Küchenlappen aufzulösen. Wenn man sowas im Magen hat, ist das Trinken wenigstens in dieser Sicht sinnvoll. Es bleibt so, das Trinkwasser ist das beste und wichtigste Getränk.

Ich vermute auch, dass Du sie entweder viel zu kalt trinkst oder auf bestimmte Zusätze darin mit Kopfschmerzen reagierst.

Fanta ...! Trink doch gleich Rohrfrei. Das Zeug ist Chemie pur. Ich würde vermuten, dass du mit den Zusätzen (Geschmacksverstärkern) nicht klarkommst.

sehr richtig, es wundert mich auch immer, dass Leute wirklich für gefärbtes Zuckerwasser + Chemiebombe noch Geld bezahlen

@blaueFee

CocaCola ist nicht besser - aber ich liebe das Zeug (und vertrag es zum Glück) :-)

Kann es sein das du sie manchmal zu kalt trinkst? Hirnfrost macht auch Kopfschmerzen;-)

Was möchtest Du wissen?