Lammfleisch hat starken Geschmack, was kann man dagegen tun?

6 Antworten

Lamm schmeckt streng, weil das Lamm schon zu alt war. Man sollte nur sehr gutes Lammfleisch kaufen, also vom Fleischer. Einlegen in Buttermilch macht das Fleisch zart und nimmt den strengen Geschmack ein bisschen weg.

Lamm hart nur dann einen strengen Geschmack, wenn es zu alt ist. Ein Milchlamm (unter 6 Monate und teilweise mit Milch ernährt) schmeckt nach Lamm, aber nicht streng. Zwischen 6 Monaten und einem Jahr darf man ein Schaf Lamm nennen. Sollte es nach Hammel oder "Bock" schmecken, war es bei der Schlachtung zu alt. Gegen den strengen Geschmack kann man das Lamm aber auch in Milch einlegen. Nur würde ich die Milch nicht mehr zur Kakao-Zubereitung verwenden.

DH

@Mimmy55

auch ein DH von mir

@chinesign

Ich liebe Lamm. Auch Hammel wird meist unterschätzt!

@Moppelkotze

lamm ist ja auch was feines

@chinesign

Da kann selbst ein eingelegtes Meerschweinchen nicht mithalten. ;) Sorry Dalima

Erst einmal ist es wichtig, dass das Fleisch von einem jungen Tier ist. Kann man in der Metzgerei nachfragen. Und dann würde ich empfehlen, das Lammfleisch in einer Marinade einzulegen (auch in scharfem Curry) dann sollte es gut schmecken.

Bei einen guten Fleischer, das Fleisch kaufen.

LG Wolpertinger

Hat was mit der Qualität des Fleisches zu tun.

Was möchtest Du wissen?