Lässt sich leicht verklumpte Farbe noch benutzen?

3 Antworten

Das was geschrieben wurde ist gut. Achte aber darauf, das Dispo-Farbe ( Wandfarbe ), mit Wasser sofort verbraucht werden muss. Das wasser wird sonst faulen.

Wir haben für solche Fälle einen alten elektrischen Handmixer, klappt gut.

Da hilft ein Nylonstrupf. Lass die Farbe einfach hindurchfliessen. Hat bei mir super funktioniert!

Seit einer Woche nach leichter Mens braune blutung und fetzen..kennt das wer?

Hallo Community

Ich habe leider niemanden mit dem ich sprechen kann da ich relativ einsam bin. Einen Termin beim FA habe ich erst in 2 Wochen ..mir ist das auch sehr unangenehm

Mein Problem: Meine periode hat sich rechtzeitig (am11.02) angekündigt.. Ich habe sie dann am nächsten Tag (12.02)bekommen , allerdings nicht wie gewohnt ..Am ersten Tag waren sie sehr leicht und braun , was ich zwar seltsam fand ,aber ich habe mir keinen Kopf gemacht .. am zweiten Tag war es dann rot mit braun gemischt .. die restlichen Tage waren sie dann auch nur sehr leicht und sie gingen 6 Tage. Also es war wirklich so wenig dass immer nur die OB Spitze ein bisschen was hatte.. Nach 2 Tagen Pause ging es dann los.. erst war es nur ganz leicht , ab und zu mit 'Fäden'.. nach 3 tagen wurden sie dann etwas stärker ,aber noch ziemlich leicht auch vermehrt klumpen die fast schwarz sind :( Gestern Vormittag war auch einmal beim abwischen helles blut bei, aber dann wieder braun.. ich brauche keinen Tampon, slipeinlage könnte ich den ganzen Tag tragen und sie wäre nicht voll- manchmal fühlt es sich an als würde ich meine mens bekommen , hab zwischendurch ein seltsames Gefühl im unterleib .. ich habe bei Google geguckt, und immer landet man auf schwangerschaftsforen.. das beunruhigt mich extrem .. also habe ich gestern einen Schwangerschaftstest gemacht der negativ ausfiel..Mein letzter GV ist ca 4 oder 5 Wochen her ..Normalerweise verhüten wir mit Kondom , aber beim letzten mal nicht ..er ist aber nicht in mir gekommen (ich weiss das man davon auch schwanger werden kann) .. Ich habe allerdings keine Symptome wie brustempfindlichkeit, Übelkeit ,heisshunger oder stimmungsschwankungen.. an sich ist alles normal , nur das jetzt nicht ..

Falls das wichtig ist; die Pille nehme ich nicht , ich habe sie vor Jahren( mit 14 oder 15) kurzzeitig genommen aber wegen unverträglichkeit schnell abgesetzt.

Ich bin 21

Könnte ich doch schwanger sein ?? Oder können das einfach grade Hormone sein? Hatte das schon mal jemand ? Ich verzweifle ..

Ich hoffe jemand hatte das auch schon ..und war nicht schwanger

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?