Krankschreibung beim Zahnarzt?

2 Antworten

Hallo, auch mir wurde mal ein Zahn gezogen, da ich Schmerzfrei war habe ich meine Krankmeldung (2Tage) nicht gebraucht. Meinem Bruder wurden jetzt 2 W.-Zähne gezogen, er war 5 Tage krank geschrieben, er sah übel aus. Ich denke, das sich ein Arzt an keine Richtlinien halten muss, und er nach seinem Ermessen krank schreiben darf.Er kann auch 2 oder 3 mal je ein paar Tage krank schreiben.

ich denke mal das es im ermessen des zahnarztes liegt wie lange er krank schreibt

Was möchtest Du wissen?