Kopfschmerzen an der linken Schläfe und linkes Auge tut weh. Warum?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich tippe mal auf beginnende migräne...da hilft nur ruhe etwas abgedunkelter raum und schmerzmittel..und viel wasser trinken.wenn du das öfter hast lass dich vom arzt beraten was du für medikamente nehmen sollst..die schmerzen solltest du aber bekämpfen und nicht aushalten.....du kannst aber fürs erste in der apotheke nachfragen was sie dir anbieten können....

Hallo kororo,

Kopfschmerzen können viele verschiedene Ursachen haben, aktuell sind über 240 verschiedene Arten bekannt, die Abgrenzung ist entsprechend schwierig.

Die Einseitigkeit Deiner Beschwerden kann tatsächlich auf eine Migräne hindeuten. Begleitbeschwerden wie Übelkeit, Erbrechen sowie eine Lärm- oder Lichtempfindlichkeit können einen Migräneanfall begleiten.

Die sogenannten Cluster-Kopfschmerzen treten ebenfalls streng einseitig auf.

Falls Deine Symptome anhalten oder wiederkehren, solltest Du am besten einen Facharzt konsultieren, der Dich genau untersuchen kann und eine Diagnose stellt. Ein Kopfschmerztagebuch kann bei der Diagnosestellung helfen.

Unter dem Link /www.dolormin.de/schmerzratgeber/kopfschmerzen.html
 findest Du weitere Hintergrundinformationen zum Thema Kopfschmerzen.

Wir hoffen Dir ein wenig geholfen zu haben. 

Viele Grüße

Dein Dolormin® Team

www.dolormin.de/pflichtangaben

das sind für mich eindeutig migräne symptome.ich hab das gleiche , aber schon seit meiner geburt.ist echt richtig scheiße.nimm ne aspirin wenn du das mal wieder hast und beweg dich nicht so viel.spezielle gerüche und süßes solltest du auch vermeiden.schlafen wirkt wunder.ich hab as auch genauso.an der rechten schläfe und dann überm auge.das ist der nerv überm auge.und nicht aufregen wennn du diese stechenden kopfschmerzen hast.man will am liebsten verschwinden oder was weiß ich (...)aber wenns dann wieder weg ist bist du froh.wenn du das jzz öfter hast solltest du immer ne aspirin dabeihaben.

so das war mein rat ich weiß nicht opbs dir weiterhilft und obs stimmt.aber es deutet auf migräne hin. lg hawaiwiesenkind

da ich kein experte bin und nur mutmassungen anstellen könnte,empfehle ich,dass du zum arzt gehst

Was möchtest Du wissen?