Kann übermäßiger Käsegenuss zu Verstopfung führen?

3 Antworten

Käse soll ja den Magen schließen, sprich Appetit zügeln. Aber den Darm kann ich mir nicht vorstellen

Das ist bei jedem anders, probiers einfach aus. Vielleicht achtest Du vorsichtshalber darauf, dass Du zusätzlich genügend Ballaststoffe und Wasser dazu zu Dir nimmst, denn so ein grosser fetter Käseklotz im Verdauungsapparat kann sich ohne Hilfe schon ziemlich träge bewegen.

Normalerweise ist eher die Gefahr, dass man Durchfall bekommt weil manche Menschen keine Milchprodukte vertragen, oder zumindest nur eingeschränkt.

Ist Verstopfung schlimm?

[Kurz vorab, mir ist es extrem unangenehm diese Frage zu stellen aber irgendwie mache ich mir Sorgen haha😂]

Also in meiner letzten Frage habe ich schon einige Antworten bekommen aber jetzt hätte ich noch mal ein paar konkretere Fragen.

Also...

Ich habe eine seeehr schlechte Verdauung und gehe halt meistens immer nur 1 Mal in der Woche auf Toilette. Meistens habe ich dann auch den Tag wo ich auf Toilette gehe extreme Bauchschmerzen welche nach ca. einer Stunde aber wieder komplett nachlassen. Oftmals wird mir bei den Bauchschmerzen auch schlecht, aber ich muss mich halt nie übergeben und dieses Übelsein geht auch höchsten immer nur 10 Minuten. Langsam habe ich diese Verstopfung auch als normal empfunden und es stört mich auch nicht mehr so. Ich bin momentan auch auf einer Diät und habe herausgefunden, dass ich zum einen eine sehr einseitige Ernährung habe, vor ca. zwei Wochen waren es hauptsächlich mittags und abends Nudeln und jetzt habe ich meine Ernährung wieder etwas vielseitiger gestaltet hehe. Und zum anderen habe ich glaube ich auch sehr wenige Ballaststoffe zu mir genommen aber ich bin mir nicht sicher... da ich beim Essen meistens immer nur auf den Fett-, Zucker- und Kalorienanteil geachtet habe.

Joa und seit einiger Zeit(mehrere Monate) gehe ich nur noch einmal die Woche auf Toilette. Ist das irgendwie schlimm? Da es bei mir ja auch schon mehrere Monate so ist. Oder, wenn es mich nicht stört kann es dann auch so bleiben? Ich habe bisher keinem davon was erzählt, da es mir ja wie gesagt einmal hier unangenehm ist darüber zu sprechen und anderseits auch mit meinen Eltern, pipapo,... Kann das denn irgendwie den Darm schädigen? Ich habe vorhin zum Mittag 3 Toastscheiben mit Käse gegessen(bin seit neustem Vegetarier und auf der Toastbrotverpackung stand: Ballaststoffreich).

Jaa... das wären so meine Probleme... Achso ich esse meistens auch kein Frühstück außer am Wochenende.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?