Kann man sich den Knorpel an der Nase zwischen den beiden Nasenlöchern brechen?

4 Antworten

den Knorpel wahrscheinlich nicht, aber dahinter ist der Knochen vom Nasenbein und das kann man sich brechen.Bei einem Stoß mit dem Ellenbogen bestimmt.Oder es ist starke Prellung.Kühlen hilft.

Ein Knorpel ansich kann nicht brechen. Er könnte höchstens zertrümmert werden.

Die Nasenscheidewand kann infolge eines Traumas auch brechen und ohne Behandlung schief zusammenwachsen. Bei Verdacht einer Verletzung sollte umgehend ein HNO-Arzt aufgesucht werden, damit die Verletzung behandelt werden kann. Der HNO-Arzt sollte auch kontrollieren, ob sich an der Scheidewand ein Bluterguss gebildet hat. Dieser muss innerhalb von 24 Stunden entlastet werden, da es sonst durch den Druck des Blutergusses zu einer Nekrose (Absterben) des Knorpels der Scheidewand kommen kann. Es entsteht dann eine Sattelnase.

er kann splittern/zertrümmert werden...hab da mal ein Wakeboard frontal hinbekommen, danach hats auch ziemlich lang geschmerzt und meine Nasenwand ist seit dem nicht mehr ganz gerade

Was möchtest Du wissen?