Kann 116 117 Attest ausstellen?

13 Antworten

Nein, das ist nur eine Hotline und die wird auch nicht von Ärzten betrieben. Aber die können dich an einen Arzt in deiner Nähe weiterleiten und der kann dir ein Attest ausstellen.

Nein.

Nur ein Arzt kann aufgrund einer Untersuchung eine AU ausstellen.

Ihr müsst mal lernen, dass ein Attest kein Arbeitsauftrag oder Bestellung von einem Menschen an irgendeine Person oder Institution ist, um frei zu bekommen.

Ja sicher. Ich bilde mir die sehr starke migräne ein und will nur frei bekommen :D

@verreisterNutzer

So schwer kann sie nicht sein wenn du so lang im Netz surfen kannst !

@verreisterNutzer

Ich habe an keiner Stelle behauptet, dass Du Dir etwas einbildest.

Aber interessant, dass DU es erwähnst...

@Repwf

15 sek am Handy: sehr lange im Netz surfen

@AlexausBue

Werd Detektiv bei der Polizei! Du bist so gut darin!

Der Hausarzt ist der richtige Ansprechpartner. In der Regel haben Ärzte bis 12 Uhr Sprechstunde. Du schreibst von Migräne. Schwindel gehört zu den Symptomen einer Migräne. Hat dein Arzt dir keine Medikamente rezeptiert? Bitte das Medikament so einnehmen, wie vom Arzt verordnet, dann wird es dir besser gehen. Nebenbei bemerkt, Triptane helfen sogar prophylaktisch gegen eine Migräne. Wer hat die Migräne denn diagnostiziert?!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Konnte nicht zum Arzt laufen, ging nach einer Stunde wieder etwas und warte grad das er um 14 Uhr wieder aufhat.

Solltest Du tagsüber ein Attest benötigen, gehst Du zu (D)einem Hausarzt.

Der kassenärztliche Notdienst unter der 116117 ist nur ausserhalb der Sprechzeiten zuständig.

Nein, die Arztpraxen sind geöffnet und dafür zuständig.

Wenn du da nicht hin gehen kannst musst du den Notarzt rufen, keiner stellt dir irgendwas ohne Untersuchung oder Diagnose aus.

Notarzt ist für Notfälle. Sagt schon der Name.

@Moewe4

Nein? Eben nicht? Kein Wunder das der Notruf keinen mehr ernst nimmt.

Der Hausarzt ist für solche Dinge zuständig wie z. B. Hausbesuche und nicht ein 5000,- Euro teurer Notarzteinsatz.

Notarzt? Wozu? Der ist für spwas nicht da, das ist kein Notfall.

@LittleCoon

Wir wissen nicht was der Fragesteller hat, wenn mir plötzlich so schwindelig würde das ich nicht mehr in der Lage wäre zu laufen, dann würde ich auch den Notarzt anrufen.