Juckreiz nach Solarium

5 Antworten

Könnte auch an dem Desinfektionsmittel liegen mit dem die Solarien geputzt werden.Geh´auf jeden Fall zum Arzt. Liebe Grüße und gute Besserung Medard

Am besten bleibst du weg von der Sonnenbank, das ist sowieso ungesund. Außerdem schadet es der Haut. Wenn du älter wirst, bekommst du dann eine Haut, die wie Leder aussieht und sehr faltig ist.

Wenn das jetzt jedes mal passiert, hast Du tatsächlich eine Sonnenallergie. Die kann ganz plötzlich kommen, ich hatte das auch mit 12 oder 13.

Wenn die Juckerei also bleibt, lass Dich vom Hautarzt testen. DER kann nach positivem Befund auch eine Bestrahlungstherapie durchführen, um die Allergie zu bekämpfen. Bei mir hat es jedenfalls geholfen, nach den Bestrahlungsterminen war ich sie los.

Übertreib es lieber nicht mit dem Solarium, wenn du dort zu oft higehst, erhöht es das Hautkrebsrisiko. (Wenn du eine Veränderung deiner Haut feststellst -sofort beim Arzt melden, denn bei rechtzeitiger Diagnose ist Hautkrebs in 95% der Fälle heilbar!) Frage lieber den Dermatologen, vielleicht hilft eine einfache Creme dagegen!

also mit ausgetrocknet hat das nix zu taun, hab das auch und ich creme mich mindestens einmal pro tag ein und meine haut ist definitiv NICHT ausgetrocknet!

Was möchtest Du wissen?