Ist Putzen schädlich für den Rücken?

3 Antworten

Na, wie bei fast allen Tätigkeiten kommt es auch auf die richtige Bewegung an. Das heißt: wenn Du Rückenbeschwerden hast, mußt Du einüben, Dich richtig zu bücken (bzw. bücken zu vermeiden). Du mußt auf Deine Haltung achten, auf gleichmäßig Belastung usw. Dann dürfte Putzen nicht schädlicher sein als viele andere Tätigkeiten.

Manchmal habe ich das Gefühl, putzen wäre im allgemeinen schädlich für mich ;)... nein, im ernst, es kommt dabei ganz auf Deine Körperhaltung an.

Putzfrau wollte ich mit Rückenproblemen nicht sein. Sehr schaden kanns aber zu Hause nicht, wenn man den Bauch anspannt und eben auf rückenschonendes Arbeiten achten-in die Knie gehen, wenn man was aufhebt, mit geradem Rücken staubsaugen usw..

Was möchtest Du wissen?