ist blutdruck 60/40 zu niedrig?

5 Antworten

Wer hat den Blutdruck gemessen? Miss lieber nochmal - 60 : 40 ist absolut unmöglich.

Ein Blutdruck von 60/40 mmhg ist schon verdammt niedrig. Bei solchen Werten müsste man kaum auf den Beinen sein.

Aber es gibt Menschen, die eben solche niedrigen Werte haben und damit zurecht kommen. Zum Beispiel: bei mir, durchschnittlicher BD im Tagesverlauf beträgt: 78/43 mmhg.

Ich würde empfehlen, Nur dann einen Arzt auf zu suchen, wenn Beschwerden entstehen und sich zeigen. Ansonsten einfach mal ein bisschen Schwung in den Tag bringen, dass die Werte etwas steigen können.

Mit 60/40 müsstest Du so gut wie tot sein, und das nehme ich jetzt mal nicht an.

Wie.. und damit kannst Du noch leben?? Das ist viel zu niedrig. Sofort zum Notdienst.

Mein Blutdruck war auch 60:40 und der Arzt meinte ich soll einfach mehr trinkfn und mich ausruhen. Ich habe mich zwar nicht gut gefühlt, aber schlimm war es nicht😂 Also der arzt hat das gemessen, nicht ich.

Was möchtest Du wissen?