in rostigen nagel getreten und tetanus-impfung ist abgelaufen

7 Antworten

hey leute,

mir ist das gestern (am 25. April) passiert und ich wollte ni zum arzt. Als die schmerzen aber richtig anfingen bin ich schnellstens in die Notaufnahme gefahren. Zum glück. Der fuss war schon richtig geschwollen und meine Tetanus Impfung war auch ni mehr aktuell. Jetzt bin ich krank geschrieben weil ich überhaupt ni laufen kann. Diagnose: Nervenriss im rechten Unterfuss.

Deshalb mein Tipp. Auch wenn dein Freund noch laufen kann sollte er es nicht auf die leichte Schulter nehmen. Sowas kann echt böse enden.

alles gute für deinen Freund

wenn er bis jetzt noch keine schlimmen anzeichen von entzündungen, krämpfen etc. gezeigt hat, beruhige dich erstmal. aber er sollte schon so schnell wie möglich seine impfung auffrischen lassen, grade schon deshalb, weil er ja durch seinen beruf gefährdet ist. mit impfungen ist es ähnlich, wie mit mindesthaltbarkeitsdaten bei lebensmittel: du kannst davon ausgehen, dass er noch geschützt ist, wenn die impfung erst seit 3 - 4 monaten abgelaufen ist. trotzdem: ab zum arzt, auffrischen. und sonst: macht euch einen schönen sonntag. lg

SOFORT zum arzt oder in die notaufnahme des krankenhauses! es beteht auch die gefahr einer blutvergiftung. außerdem muss er den unfall der berufsgenossenschaft melden.

Geh sofort zum Arzt. Da die Nägel rostig waren, kann die Wunde auch vereitern. Das ist kein Spass, vor allem nicht auf der Trittfläche.

wenn bis jetzt keine starke entzündung mit eiterung aufgetreten ist, dann reicht erstmal eine normale wundversorgung und morgen ab zum arzt. natürlich ist mit solchen dingen nicht zu spassen, aber panikmache wäre angesagt, wenn sich starke reaktionen anzeigen. lg

Geh sofort zum Arzt und laß dich laß dich sofort wieder gegen Tetanus impfen

Was möchtest Du wissen?