Hat jm. Erfahrung mit der BKK firmus?

5 Antworten

Ich kann nur vor der BKK firmus warnen! Ich bin vor 2 Monaten zur BKK firmus gewechselt und habe noch immer keine Krankenversichertenkarte erhalten! Arztbesuche sind mir also seit 2 Monaten (!!!) theoretisch nicht möglich! Wie sich aus meinen Rückfragen bei der BKK firmus ergab, hat man mir falsche Versprechungen gemacht und trotz mehrerer Bitten meinerseits meinen Fall über Wochen unbearbeitet liegen lassen! Nicht mal eine schriftliche Bestätigung meiner Mitliedschaft hat man mir zugesendet! Ich hatte vor 3 Wochen wegen des ganzen Ärgers meine Mitgleidschaft bei der BKK firmus gekündigt mit einem Ergebnis, das den Erfahrungen von rudi08888 (s.u.) entspricht: mein Kündigungsschreiben sei angeblich nicht angekommen!

Soweit gut.Aber vorsicht die bkk firmus verklonnern staendig irgend etwas . zb :zusatzvertraege bei der VGH oder bonusbuch vom Zahnarzt.Die sagen dan einfach hier ist nichts angekommen,tut uns leid.Komme aus Osnabrueck und habe soetwas von mehreren BKK mitgliedern gehoert. Habe das Gefuehl,beim Post ein und Ausgang sitzt jemand der gleich alles zereisst.(Kosteneinsparung)

laut dem Krankenkassen-schnellcheck unter http://www.1a-krankenkassen.de/krankenkassen-schnellcheck bietet die bkk firmus ehr durchschnittliche Leistungen an. Jedoch was schlechtes hab ich bis dato über idese Krankenkasse noch nicht gehört

Meine Frau wurde zur OP gezwungen indem man ihr das Krankengeld gestrichen hat. Sie ist bis zhum heutigen Tage krank geschrieben, bekommt aber kein Kranklengeld. Ich habe sie zum MDK gefahren und habe der Bkk firmus über meinen Arbeitsausfall eine Rechnung gestellt. Der Hausarzt hat eine Begleitperson attestiert. Die BKK firmus weigert sich aber diese Rechnung zu zahlen. Der MDK hat laut BKK firmus die Begleitperson als nicht erforderlich empfunden. Der Arzt vom MDK hat wörtlich zu miner Frau gesagt, er müsse im Sinne der Kraneknkasse handeln. Mein Fazit hierzu: Wer als Arzt beim MDK arbeitet ist nicht fähig als niedergelassener Arzt zu arbeiten. Wir werden jetzt die BKK firmus über das Sozialgericht verklagen

Ich kann dir nur die " Barmer GEK " empfehlen . Die finden Lösungen und wir hatten so manch ... doch die haben´s gepackt, klasse .

Was möchtest Du wissen?